Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


ein kleiner / großer Wunsch

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.02.2006, 08:33
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.457
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ein kleiner / großer Wunsch

Hallo Yvonne,
ich habe mir das auch allein beigebracht - mit Hilfe von 2 Büchern - und den Stoffverkäuferinnen - und den Zettelchen an den Stoffballen. Da steht immer drauf, woraus die Stoffe zusammengesetzt sind. Und in den allgemeinen Nähbüchern ist immer ein Kapitel über die Stoffe und ihre Besonderheiten. Und dann gibt es ja noch diesen "Stofffühlgriff", mit dem die Stoffkäufer um die Ballen schleichen (sieht so aus wie das Geldzeichen hat damit aber wenig zu tun).
Wenn du ein Stoffgeschäft in der Nähe hast und mobil bist, ist das wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit. Aber vielleicht findet sich ja jemand in deiner Ecke mit viel Zeit zum gemeinsamen Stofffühlen
Ach und noch ne Idee: Es gibt Stoffversandgeschäfte, die Proben verschicken. Da könnten auch nähere Infos dabei sein, weiß ich aber nicht so genau. Das könnte in Anzeigen zB in der Burda stehen, wenn Stoffproben für 5€ dabei steht. Da könntest du dann mal anrufen und nachfragen.
Viel Erfolg bei deinem Ablenkungsmanöver und alles Gute!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.02.2006, 08:35
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: ein kleiner / großer Wunsch

Hallo,

vielleicht erkenne ich jetzt das Problem nicht richtig.... aber: wenn ich einen Stoff kaufe, steht meistens in der Beschreibung oder am Stoffballen der Name der Stoffart.... oder ich frage den Verkäufer, um welche Stoffart es sich handelt. Nur so weiss ich, welche Pflege der Stoff braucht.

Wenn ich aber nicht weiss, wie ich mit diesem Stoff umgehen soll, nehme ich mein 'Fabric Savvy' Buch und schlage nach, wie dieser Stoff nähtechnisch zu verarbeiten ist.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2006, 16:05
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ein kleiner / großer Wunsch

Hallo Yvonne,
schade dass Du so weit weg wohnst. Ich hab meine Stoffe quasi katalogisiert, d.h. auf Trennlaschen geheftet, Maße und Qualität daneben geschrieben. Das würde Dir sicher weiterhelfen, aber die Sammlung geb ich nicht aus der Hand.
Vielleicht ist das aber auch eine Möglichkeit für Dich, alle zukünftig zu kaufenden Stoffe mit einer Probe aufzubewahren. Dann kann man gut vergleichen.
Aber ich habe noch einen Tipp: In Kiel, den Exerzierplatz hochgehen und am Ende rechts einbiegen (Strassennamen weiß ich grad nicht) und nach ca.
300m auf der rechten Seite in das kleine Stoffgeschäft eintauchen. Die Inhaberin ist suuuuuuuuuuuuupernett gibt auch Nähkurse, weiß viel über Stoffe und berät außerordentlich gut. Ich kann mir vorstellen, dass wenn Du dort Stoff kaufst, Du auch viele Hinweise zu Stoffqualitäten bekommst. Auch hat sie Stoffe von Bizzkids. Diese gibt es häufig in den oben verlinkten online-shops. In diesen Shops wiederum ist die Qualität ziemlich gut beschrieben. Mir hat häufig geholfen, in den shops die Bilder und Zusammensetzung anzuschauen und dann in den Laden zu gehen und den Stoff in Natura zu fühlen. Natürlich schafft man das nicht an einem Tag, das kommt so im Lauf der Zeit, dass man ein Gefühl für die Zusammensetzung bekommt (und trotzdem wird es immer wieder neue Qualitäten geben, an die man sich erst gewöhnen muss). Oha, jetzt hab ich einen roman geschrieben.
Viel Erfolg und LG linde
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2006, 17:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: ein kleiner / großer Wunsch

Hallo,

in Grundlagennähbüchern sind eigentlich auch immer die gängigsten Stoffe mit Aussehen etc. erklärt.

Aber das ist wirklich einer der Punkte, für den man einfach Erfahrung braucht... Und wenn ich mal zurückdenke, glaube ich, dass wirklich die meisten Fehler, die mir als Anfängerin passiert sind, in einer unpassenden Stoffwahl begründet waren. Die Fabric Savvy-Bücher sind von daher ganz gut, weil da meiner Erinnerung nach auch ein wenig dazu geschrieben wird, wie der Stoff fällt, und wofür man ihn gut einsetzen kann.

Sachen wie eine Brennprobe helfen einem mMn überhaupt nicht dabei, zu wissen, ob der Stoff für das angedachte Projekt geeignet ist. Ich habe hier zu Hause zwei Stoffe von der gleichen Firma, die vom Material her exakt identisch sind, in Fall und Stand aber ganz unterschiedlich... Das kann man wirklich nur in natura beurteilen. Und da hilft einfach nur die praktische Erfahrung, stöbern in Stoffgeschäften, die Verkäuferinnen nerven, in Kleidungsgeschäften gucken, welche Kleidungsstücke aus welchen Stoffen gemacht sind, und - eigene Fehler machen. Ohne die geht´s einfach nicht, glaube ich

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.02.2006, 18:23
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: ein kleiner / großer Wunsch

Hallo Yvonne,

vielleicht hilft es dir auch, ab und zu durch die Konfektionsabteilungen von Kaufhäusern zu schlendern und dir die fertigen Sachen genauer anzuschauen.
Da kannst du dann im Etikett sehen, welcher Stoff verwendet wurde.
So habe ich mir mein "Stoffwissen" angeeignet.
Natürlich geht nicht alles von heute auf morgen, aber mit der Zeit wird es immer besser.
Und natürlich beim Stoffkaufen vermerken ( lassen), aus welchem Material er besteht und wofür er geeignet ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17408 seconds with 12 queries