Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2006, 19:25
Suleika Suleika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Hallo,

ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass Ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

Ich würde gerne Hundeschuhe für unseren Hund nähen, gibt es da vileleicht eine Nähanleitung oder ein Schnittmuster?

Muß noch dazu sagen, dass ich so gut wie keine Näherfahrung habe, ich wollte es aber einfach mal versuchen.

Vielen Dank schon mal für Eure Antwort

LG Suleika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2006, 01:50
Benutzerbild von Oberlaendlerin
Oberlaendlerin Oberlaendlerin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Oberfranken
Beiträge: 50
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Hallo Suleika,

Ich habe zwar kein Schnittmuster und auch keine Nähanleitung sondern nur eine Frage:

Wozu brauch ein Hund Schuhe?


LG
Carmen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2006, 02:34
Suleika Suleika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Hallo Carmen,

danke für Deine Antwort.

Unsere Hündin ist Allerigikerin und hat immer wieder offene Pfoten.
Gerade jetzt zur Zeit ist es ganz schlimm, da sie nun auch noch mit dem Streusalz auf den Strassen zu kämpfen hat.

Zur Zeit sind ihre Pfoten wieder bandagiert und damit ich ihr nicht jedesmal den Verband abnehmen muss, möchte ich ihr gerne ein paar Hundeschuhe überziehen. Die gibt es zwar auch fertig zu kaufen, waren bei uns aber innerhalb eines Tages kaputt und ausserdem sind sie recht teuer

Ich hab einen alten Lederrock aus weichem Nappaleder, daraus wollte ich die Stiefel nähen.

LG Suleika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2006, 02:42
Stichling Stichling ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: bei Erlangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Zitat:
Zitat von Oberlaendlerin
Hallo Suleika,

Ich habe zwar kein Schnittmuster und auch keine Nähanleitung sondern nur eine Frage:

Wozu brauch ein Hund Schuhe?


LG
Carmen
Hallo Carmen,

Hunde brauchen Schuhe bei Verletzungen oder nach Operationen an den Pfoten ( meinem mußte vor 4 Wochen eine Zehe amputiert werden), in seltenen Fällen bei sehr starker Salzstreuung im Winter oder in extrem vereisten Gegenden wie bei Schlittenhunderennen in Alaska...

@ Suleika

Ich glaub nicht, dass sich das Selbernähen wirklich lohnt. Richtig gut sind die Schuhe von sabro, ich habe die beim Tierarzt gekauft. Aber vielleicht wirst Du bei google fündig, wenn Du "booties" eingibst.

Liebe Grüße
Regine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2006, 06:35
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnitt/Anleitung für Hundeschuhe?

Hallo Suleika!

Ich hab mal "Bootis" für den Hund meiner Schwiegereltern genäht.

Leg am besten das ganze Bein, bzw. das Bein bis zu Fußgelenk, auf ein Stück Papier und male ihn ab.
Zeichne dir eine Nahtzugabe ein damit die Pfote bequem reinpasst wenn der Überzug fertig ist.
Das hintere Teil habe ich glaube ich zumindestens etwas länger zugeschnitten, weil der Hund ja ein Zehenspitzengänger ist und sich ansonsten nach unten verbiegt.
Beim Abschluß mußt du gucken wie du die Schuhe am besten verschließt. Ich hab damals ein breites Gummiband eingenäht.

So richtig lohnen tut sich die Arbeit allerdings nicht.
Guck dich mal in den Onlineshops für Schlittenhunde um. Dort bekommst du die Teile und sie sind gar nicht so teuer.
Wenn sie dann aus Neopren sind hast du auch kein Problem mit der Feuchtigkeit.
Was für eine Allergie hat denn deine Pelznase???

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06799 seconds with 12 queries