Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Empire-Kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 19.05.2006, 20:29
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.608
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Heute habe ich die Reticule noch fertiggestellt. Hier die in Fingerloop hergestellte Kordel:



Und hier der fertige Beutel. Allerdings ist der alles anders als zierlich. Ich könnte wohl auch die Wickelsachen meines Töchterchens darin transportieren, wer weiss, ob das mal nötig sein wird


__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 29.05.2006, 21:09
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.608
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Erst mal das simple:
Es ist mir tatsächlich gelungen, auf ebay Gardetanzstiefel zu einem günstige Preis zu ersteigern. Das sind sie:



Die sind doch ok für ein Picknick, oder?
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 29.05.2006, 21:11
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.608
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Dann habe ich heute einen weiteren Versuch gemacht, ein Pappmodell für ein Bonnet herzustellen. Es ging besser als auch schon, aber ich bin immer noch hin- und hergerissen zwischen "ist ganz ok" und "scheusslich".
Deswegen zeige ich hier mal ein Bild und wäre froh um eure Meinung: Ginge es so oder was müsste anders sein?

Um das nochmal klarzustellen: Es soll ein Empirebonnet sein, also nicht so ein schickes victorianisches mit hochgezogenem Schirm. Einige Vorbilder sind in diesem Thread (ich glaube eine Seite zurück) zu sehen.

__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 29.05.2006, 21:17
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Hallo Martina!
Ich finde deinen Bonnet-Entwurf schon ziemlich gelungen! Wolltest du den hinteren Teil jetzt aus Stoff oder aus einem steiferen Material machen?
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 29.05.2006, 21:44
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.608
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Mein Plan ist, alles aus stoffbezogenem Buckram zu machen. Die "Krone" soll aber in etwa so gestaltet sein:



d.h. ein Stoffschlauch mit dem Umfang des unteren Randes der Krone. Oben gibt es eine Tunnelnaht, dort wird der Stoff zusammengezogen. Eine umgedrehte Tüte, sozusagen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15580 seconds with 13 queries