Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Empire-Kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 12.04.2006, 13:23
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Hi!
Ich denke, der Stoff sollte schon ein wenig fester sein. Ditte ist doch eher sowas für Blusen, oder nicht?
Sowas in Leinenoptik wäre sicher schön, von der Dicke her würde ich sagen, dass Lenda passen würde ( falls es den bei IKEA noch gibt.).
Aber das Jäckchen sieht schon sehr gut aus!
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 12.04.2006, 13:32
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.621
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

An Lenda habe ich auch schon herumstudiert... aber ehrlich gesagt, mir gefallen die Farben nicht so. Der gestreifte Stoff wäre etwas fester, aber auch Baumwolle.


Weiter habe ich heute auch mal am Hut probiert:
Ich habe zwei Kreise ausgeschnitten (aus Ditte), einer mit 32cm ,der andere mit 36cm Durchmesser (das waren die grössten Teller und Schüsseln, die ich hatte!):


Dann habe ich eine Schnur darauf "überzickzackt"...


...die ich dann zum kräuseln auf meine Kopfweite zusammenziehen konnte (habe die Schnur vorher entsprechend markiert). Herausgekommen sind die beiden "Kronen", die mehr wie Badehauben ausschauen und ausserdem fast gleich gross wirken:


Jetzt möchte ich dann probeweise mal einen Pappschirm zuschneiden und irgendwie befestigen.
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 12.04.2006, 13:38
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Lenda läßt sich einfärben. Tests von begeisterten Round Robin Mitgliedern haben das bewiesen!

Muß ja auch nicht Lenda sein, aber sowas in der Stärke wäre sicher schön.

Ich habe hier noch eine alte Miss B mit einem Schnitt für eine Ballonmütze liegen, der besteht aus acht Teilen. Ob man sowas nicht auch als Basis für den Hut nehmen kann?
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 12.04.2006, 21:50
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.621
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Ich habe heute in einem Stofflagerverkauf ein Rest schönen Schurwollstoff in Marine ergattert, das wird wohl mein Spencer!

Dein Schnittmuster ginge vermutlich schon für den Hut.
Ich habe heute noch mit dem Schirm (Probeteil aus Karton) rumprobiert. Aber es wird mir nicht recht klar, wie gross der sein soll etc.
Ausserdem glaube ich, dass ich die Krone nun doch nicht in Ballonform fertigen werde. Es sieht einfach irgendwie komisch aus.
Vielleicht probiere ich Morgen mal eine kegelförmige Krone.
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 13.04.2006, 16:31
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.621
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Heute habe ich das Spencerjäckchen versucht zuzuschneiden und bin fast verzweifelt, weil der Stoff eine diagonale Struktur hat:



Bis da alle Teile sinnig aussehen! Für das Rückenteil habe ich jetzt die Streifen senkrecht genommen. So liegt es zwar nicht im Fadenlauf, aber alles andere schaut doof aus.

Das sind die zugeschnittenen Teile:

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09625 seconds with 13 queries