Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Empire-Kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 10.04.2006, 13:40
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.606
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Au ja, Bilder vom Schuhmuseum -sehr gerne!
Natürlich werde ich die Bändel noch bügeln!

Bei ebay habe ich viele Gardestiefel fast ohne Absatz gesehen, Z.B diese:



Allerdings muss ich mal sehen, was die wirklich kosten sollen. Ich glaube, so richtig billit sind die nicht. Ausserdem hätte ich sie lieber in schwarz, was selten zu sein scheint.
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 10.04.2006, 13:48
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.606
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Heute habe ich auch mal ein bisschen an einem Spencerjäckchen herumprobiert. Ausgegangen bin ich von diesem Schnitt. Ja, ja, ich weiss, ist 1790 - aber ich will ihn ja nicht 1:1 übernehmen.

Ich habe den Schnitt aufgezeichnet und die Teile dann erst mal nach meinen Massen abgeändert. Herausgekommen sind diese Teile:



Danach habe ich aus einem alten Hemd ein Probestück genäht.
Der Rest heute war mühsames Abstecken, nicht-passen, ärgern etc.... und das Resultat, dass ich jetzt erst mal eine Nähpause brauche.

Ich möchte eigentlich nur einen normalen Spencer ohne Schösschen (obwohl Louises mit Schössen super ausschaut -ist mir aber zu kompliziert) und ev. ein kleines bisschen länger als die Spencer üblicherweise sind.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 10.04.2006, 14:39
Benutzerbild von Louise
Louise Louise ist offline
Gewändertruhe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Die Gardestiefel mit den flachen Absätzen finde ich ganz prima.

Und hier nun zwei Bilder Schuhmuseum Offenbach (mein Knipser ist wirklich schei**** - daher miese Qualität)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schuh1.jpg (59,6 KB, 236x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 10.04.2006, 14:40
Benutzerbild von Louise
Louise Louise ist offline
Gewändertruhe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Hier ein Exemplar mit sohlenschonendem Überschuh:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schuh mit Überschuh.jpg (57,3 KB, 232x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 12.04.2006, 12:08
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.606
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid

Danke für die schönen Bilde! Die waren, was Schuhe betrifft ja ganz schön kreativ...


Nach viel herumbasteln habe ich jetzt mal das Probestück von meinem Spencerjäckchen fertig:



Und dann wieder einmal die Stofffrage:
Meint ihr, ich kann diesen Stoff für das Jäckchen nehmen oder ist das zu Nordseefischermässig?



Oder wäre Ditte in graublau besser?



Oder ganz etwas anderes? Sollte es ein schwererer Stoff sein? Gemäss Bildern gab es ja Spencer mit den wildesten Mustern...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08234 seconds with 13 queries