Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kunstlederhose säumen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2006, 22:16
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
Kunstlederhose säumen

wer weiß Rat??
wollte eine gekaufte Kunstlederhose, die innen mit angerauhter Baumwolle gedoublet ist, kürzen und das will nicht so recht. Habe mit Leukosilk mal den Saum "festgesteckt" und 5 cm versucht zu nähen..... das Material verhält sich wie Hefeteig, kannste kneten !!! (Nappaimitat)
Habe diese Naht wieder aufgetrennt, nun sieht man die Nadelstiche, gut, das könnte ich verkraften, fällt ja praktisch nicht auf.

Was empfiehlt sich da?
Kleben???? wenn ja mit was

Nähen??? wenn ja wie

oder gibt noch eine andere Möglichkeit??
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2006, 22:20
HannesS HannesS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 145
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstlederhose säumen

Teflonfuss, oder Papier unter.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2006, 22:22
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kunstlederhose säumen

Hallo myfairlady,

gib mal "schmelzfaden" in die Suche ein... vielleicht hilft das. Probiert habe ich es zwar selbst noch nicht, könnt mir aber vorstellen, das es klappt...
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2006, 22:51
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstlederhose säumen

Zitat:
Zitat von sikagie
Hallo myfairlady,

gib mal "schmelzfaden" in die Suche ein... vielleicht hilft das.
Der Schmelzklebefaden von Prym ist allerdings nur empfehlenswert bei Stoffen, die sich heiss und mit viel Dampf bügeln lassen.
Scheidet m.E. somit bei Lederimitat aus.

Ich plädiere auch für den Einsatz eines Teflonfüßchens, und wenn es für Deine Maschine keines geben sollte, von der Firma Husqvarna gibt es solche Teflonsohlen zum Unterkleben unter den "normalen" Nähfuß.

Ansonsten würde ich auch Papier oder ausreissbare Vlieseline (Stickvlies) zwischen Stoff und Fuß legen.

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2006, 23:12
Stickeule Stickeule ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2003
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kunstlederhose säumen

Hallo myfairlady,

ich habe schon viele Lederhosen/auch Motorradhosen mit Pattex geklebt, alles ohne Probleme.
Den Tip hat man mir im Fachgeschäft für Motorradkleidung gegeben

Du hast doch die abgeschnittenen Reste, versuch es einfach mal damit.

Ansonsten probier es mit den Resten aus das Du Butterbrotpapier unter und über das Kunstleder legst beim nähen.
Hast Du ein Teflonfüßchen ?

Liebe Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26440 seconds with 12 queries