Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ziersteppen u.a. Magic Nadel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2006, 20:29
Babsi Babsi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.884
Downloads: 8
Uploads: 0
Ziersteppen u.a. Magic Nadel

Hallo,

ich möchte einige Zierstepplinien auf einem Rock anbringen. Den Dreifach-Geradstich habe ich schon versucht, begeistert mich nicht (siehe meine andere Anfrage diesbzgl. im Bernina-Forum).
Knopflochgarn und große Stiche ca. 5mm - ganz ok.
Stickgarn von Mettler - schon viel schöner.
Stickgarn in Topstichnadeln doppelt eingefädelt - bis jetzt am besten.

Frage: Bringen diese neuen Magic-Nadeln andere Ergebnisse? in einem entsprechenden Tread hieß es, dass doppeltes Einfädeln den gleichen Effekt brächte.

Neugierig geworden: Wozu braucht man diese Magic-Nadeln mit den zwei Nadelören?

Habt ihr noch Ideen, die Steppnaht noch mehr zu betonen? Auf fertigen Sachen sind oft Zierstepplinien mit so "schönen, dicken, glänzenden Fäden" genäht...
Vielleicht soll ich mal versuchen, das Stickgarn dreifach einzufädeln? Ich glaube das gibt Chaos - wenn ich überhaupt den Faden dreimal durchs Ör bekomme.

Für Ideen dankbar

Barbara
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2006, 09:16
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ziersteppen u.a. Magic Nadel

die dicken Garne werden aufgespult. Du arbeitest also auf der linken oder innen liegenden Seite. Durch die Nadel kommt dann das ganz normale dünne Nähgarn, das dickere Ziergarn läuft aus der Spule. Du mußt die Stichlänge anpassen, nicht nur bei Geradstich, evtl.auch bei Zierstichen (ziemlich lang). Und Du mußt vor allem die Oberfadenspannung anpassen. Und natürlich mußt Du sehr exakt auf der linken Seite markieren, wo Du "ziernähen" willst, also u.U. vorzeichnen oder direkt über eine Vorzeichnung auf Papier oder abreißbarem Vlies. Langsam nähen und immer wieder zwischendurch (evtl. Nadel unten) die "richtige" Seite kontrollieren.

Auf die Art kannst Du, bis zu einer gewissen Grenze natürlich, wunderschöne Effektgarne, Handstickgarne (Perlgarn z.B.) aus dem Strick-, Häkel-, Handstickbereich verwenden.

Dickere, auch locker gedrehte Garne nähst Du besser mit dem Zickzack auf.
Für Geradstich und sehr schlichte Zierstiche solltest Du ein eher dünneres fest gedrehtes Garn verwenden

Versuch's mal

Grüße
Kerstin

Noch was fällt mir ein: Du kannst Schnürchen: Kordeln, schmale Bänder, Strickgarn etc. von rechts her auch mit dem Kordelannähfuß aufnähen.
Durch das Loch vorne im Fuß läuft das aufzunähende Garn sauber unter das Füßchen und Du kannst unkompliziert relativ enge Bögen nähen.

Noch eine Möglichkeit: Du nähst (Mustervergrößerung z.B.) einen längeren Applikationsstich auf (diese leiterähnlichen) und ziehst schmale Bändchen, Schnüre etc. durch. Das bietet sich für gerade Strecken an.

Geändert von zuckerpuppe (10.02.2006 um 09:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2006, 23:41
Babsi Babsi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.884
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ziersteppen u.a. Magic Nadel

Hallo Kerstin,

vielen Dank für deine Tipps. Auf deine Ideen wäre ich nie gekommen. Mal sehen, ob ich mich traue, die Spannung der Unterfadenspule zu verstellen. Das wird ja wohl unumgänglich sein, wenn ich alles richtig verstanden habe.

Das mit dem Leiterstich finde ich auch nicht schlecht. Eine solche Idee habe ich in einem Overlock-Buch (serger secrets) mit der Flachnaht und Bändchen gesehen. Sieht toll aus, aber für mein aktuelles Projekt nicht geeignet.

Immer wieder toll hier, auf welche Ideen ihr alle kommt.

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2006, 07:16
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ziersteppen u.a. Magic Nadel

Bevor ich eine Zweitspulenkapsel für solche Spielereien gekauft habe, hab ich auch schon mal getestet, die Unterfadenspannung ganz zu umgehen. Wenn das bei dir geht, probier es mal aus. Oder nimm als Oberfaden gaaaanz dünnes Garn, ohne die Unterfadenspannungsänderung zu ändern.

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .................................................. ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2006, 11:24
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.469
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ziersteppen u.a. Magic Nadel

Ja, und es gibt Maschinenquiltgarn aus BW, das auch sehr schön aussieht, etwas dicker ist als normales und als Oberfaden gesteppt werden kann. Multikolor zB sieht super aus
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19769 seconds with 12 queries