Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Pannesamt-Shirt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2006, 14:31
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
Pannesamt-Shirt

könnte mir bitte jemand aus seinem Erfahrungsschatz einen Tipp geben.
Nähe gerade ein Glitzershirt aus Pannesamt.
das Material klebt und windet sich an meinem "Korpus delikti" (das bringt die Rechtschreibfraktion bestimmt zur Weißglut, lol), das es schon nicht mehr feierlich ist , dieses Material angezogen im Spiegel zu betrachten. Besonders elastisch ist das Material nicht, eher Quer- als längselastisch. Ich habe nach lockersitzendem T-Shirt genäht, der Schnitt ist für BW Shirts bislang ok gewesen.

1. Frage: welcher Schitt würde sich bei so einem Ekel-Material am besten eignen? Eher engsitzender T-Shirtschnitt oder mehr die Hängervariante?

2. Frage: wie macht man bei solchem Material einen eleganten Halsausschnitt? nach der Threadsvideomethode wird er zu grob.

Danke schon mal, ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2006, 15:13
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Pannesamt-Shirt

hi,

zu frage 1 habe ich keine idee. aber vielleicht zu der zweite.

falls der ausschnitt weit genug ist, dass er ungedehnt über den kopf paßt, versuche es dochmal mit dem schmalen vlieselineband mit diesem kettfaden in der mitte.
weißt du was ich meine?
band so auf den halsauschnitt aufbüfgln, dass der kettfaden genau auf der umbruchlinie liegt. ich reihe dann auf dem kettfaden durch und kann so von rechts exakt die nahtzugabe nach innen klappen. jetzt nur noch stecken und mit einem hübschen zierstich oder der zwillinhsnadel absteppen. übestehende nahtzugaben schneide ich knapp zurück.
das funktioniert wunderbar bei runden ausschnitten.

kristina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2006, 15:23
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2004
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pannesamt-Shirt

Hi myfairlady,

Dein Pannesamt-Shirt ist sicherlich auch 100% Polyestern hergestellt. Nach meinen Erfahrungen ist es häufig so, dass diese Materialien besonders elektrostatisch aufgeladen sind, wenn es sehr trocken ist.
ZB: Du hast den Stoff aus dem Trockner geholt, Heizungsluft ist zZ sehr trocken ...
Versuche mal, das Shirt mit dem Dampfbügeleisen abzudampfen, wobei Du das Bügeleisen ÜBER, nicht auf, den Stoff hältst. Das Shirt soll nun natürlich nicht wirklich feucht sein, aber vielleicht hilft es.

Tja und Schnitt... ich habe mal aus Pannesamt einen Langarmbody gemacht und ein Hauskleid mit langen Ärmeln.
Den Halsausschnitt hatte ich mit einem Beleg verstürzt.
__________________
Liebe Grüße
Emma


Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten.
Sie entspringt einem unbeugsamen Willen!
(Mahatma Gandhi)


www.farbsplitter.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2006, 16:15
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Pannesamt-Shirt

Kristina, reihst du mit der Hand???

ich habe es gerade mit dem Armelsäumen und am Hüftsaum so gemacht, also erst Kettband aufgebügelt, dann versäubert mit Overlocker, dann mit schmalem ZZ angenäht. Hat ünerhaupt nicht geleiert und bleibt auch leastisch. So habe ich es noch nie gemacht, werde ich bei T-Shirts dann auch versuchen.
Der Halsausschnitt ist für diese Lösung zu weit geraten. Da muss ich mir was ausdenken...

Vielleixht weiß ja noch jemand was.

Kleinigkeiten, aber die halten einen auf Trapp !!
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.02.2006, 16:23
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Pannesamt-Shirt

Emma02, danke dir ebenso....

ja es ist PE, mein Stoff.

Habe noch so einen ähnlichen im Vorratsschrank. Der ist extrem elastisch in alle Richtungen und auch etwas dicker. Ich habe da sogar die Idee, ein knöchellanges Kleid zu nähen. lol .
Sieht bestimmt sehr elegant aus in meiner Fantasie.
Für eine Gartenparty wirds schon langen.
Ich werde es dann wohl mit einem Beleg am Hals arbeiten, den ich farbig passendem Futterstoff zuschneiden werde, ist das umsetzbar?
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09751 seconds with 12 queries