Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Noch eine Lekala-Frage

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2006, 20:01
Benutzerbild von AltaMira
AltaMira AltaMira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Noch eine Lekala-Frage

Liebe Schneiderinnen,

ich weiss, die Frage ist hier nicht so ganz richtig aufgehoben, denn schliesslich gibt es ja ein eigenes Lekala-Forum, trotzdem wende ich mich hier an Euch, da ich weiss, dass einige von Euch mit diesem System arbeiten. Mein Problem ist folgendes:
Ich habe den Key und soweit funktioniert auch alles. Sämtliche Masse habe ich an mir vermessen lassen und eingetragen. Knackpunkt war dabei die Schulterbreite. Nach der dort angegebenen Vermessungstechnik beträgt meine Schulterbreite 15,5cm. Nun bin ich aber im Schulterbereich eher ein sehr schmächtiger Typ und bislang konnte ich also mit der bei Burda angegebenen Schulterbreite von 12 cm für 36/38 prima leben. Nunja...ist ja vielleicht wirklich ein anderes Mass bei Lekala. Fakt ist jedoch, dass das erste Probeteil (CD 10 rotes T-Shirt mit V-Ausschnitt) komplett an meinen Schultern herunterfällt, was mich natürlich mutmassen lässt, das ich mit der schulterbreite von Burda arbeiten sollte. Dazu kommt noch, dass die Beispiele in der Masstabelle alle sämtlichst unterhalb meiner gemessenen Schulterbreite liegen und das kann wie gesagt kaum sein, da ich sehr schmale Schultern habe. vieelicht kann mir einer von Euch helfen. Ist also die bei Lekala verwendete Schulterbreite identisch mit der normalerweise verwendeten wie z.B bei Burda?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.

Ramona
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2006, 20:27
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Noch eine Lekala-Frage

ob das mikt burda identisch ist, kann ich dir nicht sagen, hab erst ein sakko für meinen mann gemacht, da hat´s gepasst - hab so massgenommen wie in der anleitung beschrieben
es gibt aber die möglichkeit die schnittteile am bildschirm nachzumessen,da kannst du vor dem ausdrucken schon schauen ob die schulterbreite passen wird, ansonsten halt nochmal korrigieren

grüsse evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2006, 21:16
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Noch eine Lekala-Frage

Hallo Ramona

wenn es das Shirt ..05 ist..dann wird die Schulterbreite nicht zur Konstruktion verwendet.

RZ 53 mußt Du kontrollieren...


das ist ...vorne von Schulterpunkt zu Schulterpunkt gemessen

Dieser Wert wird dann mit einem Koeffizienten bearbeitet und diese Zahl wird genommen....das kann man sich im geöffneten Algorithmus ansehen.


Nun zur Schulterbreite und wie man mißt......Du bist hier im Schnittsystem:Lekala
Das heißt Du mußt Dich penibelst an die Anleitung von Lekala halten.
Wenn Du Dir das Bild in der Anleitung: wie messe ich....anschaust ...dann kannst Du sehen,warum der Wert so groß ist.


Bei mir wird die Schulter-Ärmelnaht genau über der Armkugel sitzen.




LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2006, 21:40
Benutzerbild von AltaMira
AltaMira AltaMira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch eine Lekala-Frage

Hallo Evelyn, hallo Ulrike,

vielen Dank für die schnelle und präzise Antwort. Wahrscheinlich war auch das Shirt ( ja es war das 5105) äusserst ungünstig als Einstiegsmodell, um die Passform zu überprüfen. Ich werde es mal so machen, dass ich ein möglichst schlichtes körpernahes Modell nähe und dann vermesse. Ich glaube, das liegt mir doch eher, als am Körper herumzuprobieren. Und den von Dir angebenenen zu korregierenden Wert für das Shirt werde ich noch mal nachkontrollieren. Vielen lieben Dank.
Mein anderes Problem, dass ich eingegebene Werte in der Massliste nicht korregieren kann, habe ich schon im Lekala-Forum geschrieben und warte da noch auf Antwort von Swetlana.

Vielen Dank und viele Grüsse
Ramona
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.02.2006, 23:09
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Noch eine Lekala-Frage

Hallo Ramona

für e-print gibt es 2 Anleitungen eine kurze und eine lange.

Hast Du beide Dir schon durchgelesen?

In der langen Anleitung habe ich etwas zu der Problematik...welchen Schnitt nimmt man zum Überprüfen der Maße...geschrieben.

Ich hoffe die Anleitung hilft Dir auch.

LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22360 seconds with 12 queries