Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Für Anfänger: Hose mit Gummizug

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.02.2006, 17:04
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Hose mit Gummizug

Zitat:
Zitat von Katse
Hallo Sandy,

habe mir gerade mal die Site von Emma angeschaut. Total süß gemacht.

Sie sieht ja echt goldig aus.
Dankeschön, ich gebe das gleich weiter.
Ein Kätzchen hatten wir auch mal zur Pflege, aber leider kommt Emma damit gar nicht klar, sonst wäre wir jetzt zu Dritt

Setzt sich Deine Mieze auch gelegentlich auf Deine Stoffe und lässt sich nur schwer wieder vertreiben? Emma hat´s mittlweile raus, dass ich sie immer mit einem Leckerlie dort weglocke...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.02.2006, 20:17
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Für Anfänger: Hose mit Gummizug

Ich hab zwar schon Hosen genäht, die auch tragbar sind, aber
Mach weiter, hab schon lange nicht mehr so gelacht.

LG Katrin, die sich wünscht, sich auch so ausdrücken zu können.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.02.2006, 20:24
Benutzerbild von Birgitt
Birgitt Birgitt ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2001
Ort: 30419 Hannover
Beiträge: 907
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Für Anfänger: Hose mit Gummizug

Wie geht´s denn weiter? Ich bin doch so neugierig.

Bisher ist das schon toll.

LG Birgitt
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.02.2006, 22:36
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Hose mit Gummizug

So, nachdem ich ein mehrstündiges Gespräch mit meiner am Rande eines Nervenzusammenbruchs befindlichen Freundin gesprochen habe (sie hat sich heute die Aldi-Nöhmaschine gekauft und wusste nicht, wie man einen Faden einfädelt) bin ich mit meinen Nerven zwar auch ziemlich am Ende, aber ich habe es geschafft, nebenbei weiter abzustecken.
Vorderteil und Hinterteil habe ich miteinander vernäht (Steppnaht, Nahtgröße (oder- schritt, -weite... Ihr wisst ja, was ich meine). Oben am Saum habe ich drei Zentimeter umgeschlagen und dort hinein den Gummi gezogen.
Das habe ich kniffliger und -nobelpreisverdächtigerweise mit einer Häkelnadel gemacht: Gummi an der Nadel festgeknotet, Tunnel drübergerippelt und dann den Gummi durchgezogen. Noch besser geht das übrigens - wie ich gerade festgestellt habe - mit dem Haken-Rausziehding, den man bei Brotmaschinen immer benutzt.

So, nachdem ich die Hose dann anprobiert habe blieb nur noch kräftiges Kaputtlachen, denn das Ding ist so hässlich und so groß, dass ich das nichtmal Emma zeigen konnte, ohne rot anzulaufen.
Alles in allem ist die Arbeit trotzdem geglückt, denn ist eine Hose mit Gummizug - was will man mehr?

Ich denke, mit einem schönen, etwas schwereren Leinenstoff wird das ein richtig tolles Sommer-Accessoire.

Goodies
  • Anstatt Schokolade extrem hoher Mohrrübenkonsum (habe ein ganzes Kilo Karotten verputzt (und auch manchmal damit geworfen )) - fühle mich sehr gesund
  • Näma hat bis auf Kleinigkeiten gut funktioniert
  • Ich weiß, wie´s bei "Everwood" weitergeht
  • Es hat viel Spaß gemacht, die geraden Nähte zu nähen und herauszufinden, dass auch Kurven eigentlich kein Problem sind
  • Es ist schön zu wissen, dass auch meine Kurven nun nicht mehr in usselige Karstadt / H&M-Übergrößen ge(ver)hüllt werden
  • Die Näma arbeitet tatsächlich wie von alleine, man muss nur ganz leicht führen - das bekommt man aber erst nach mehrmaligen Nähen raus

Baddies
  • Der Fortgang von "Everwood" gefällt mir nicht
  • Das Pedal (der Anlasser) meine Näma ist kaputt und so hört sie manchmal nicht auf zu nähen, obwohl ich den Fuß schon runtergenommen habe
  • Der Fleece lässt die Maschine schon ganz schön verstauben, da muss man öfter mit einem Pinselchen nachwischen
  • Die Größenangaben bei den Schnittmustern sind - sorry - schei**! Bei dieser Hose versinke ich, bei dem Pullover, den ich ebenfalls eine Größe mehr genäht habe, als in der Größentabelle angegeben, ist es an der Brust immer noch zu eng - grrrrr

So, das gute Stück ist fertig, und wenn Marjam da reinpasst, dann werde ich sie auch mal ablichten, damit man weiß, wie der Schnitt denn so sitzt - wenn sie am passenden Körper ist

Alles in allem:
Spassfaktor: 8/10
Zeit für´s Abstecken: ca. 10 Minuten
Annähen der einzelnen Teile: 25 Min.
1 Kg Karrotten
3 Folgen Everwood

So, dann werden die Hose und ich uns jetzt mal zur Ruhe betten und verbleiben mit vielem herzlichen Dank für die Unterstützung der treuen Leserschaft - mit den allerliebsten Grüßen,
Sandy
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hose5.jpg (44,2 KB, 359x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hose6.jpg (12,8 KB, 714x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.02.2006, 23:00
Benutzerbild von Katse
Katse Katse ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: Ellwangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Für Anfänger: Hose mit Gummizug

Zitat:
Zitat von sandysun
Dankeschön, ich gebe das gleich weiter.
Ein Kätzchen hatten wir auch mal zur Pflege, aber leider kommt Emma damit gar nicht klar, sonst wäre wir jetzt zu Dritt

Setzt sich Deine Mieze auch gelegentlich auf Deine Stoffe und lässt sich nur schwer wieder vertreiben? Emma hat´s mittlweile raus, dass ich sie immer mit einem Leckerlie dort weglocke...
Ja mein Kater legt sich gerne auf den Stoff am liebsten wenn die Nadeln schon drin stecken. Bekomme ihn dann nur mit Spielzeug runter. Und das auch nur wenn er will. Ist halt ein Kater mit eigenem Willen.
__________________
Liebe Grüße

Katja

http://katsesnaeheck.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26548 seconds with 13 queries