Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 19.02.2006, 16:30
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo,

und noch einmal Theorie!

Ich habe mal das Schlagwort Alufolie von tini aufgegriffen und meinen Schritt nachgeformt. Dazu habe ich den Schnitt der Cordhose dazu gelegt.

Sieht irgendwie merkwürdig zusammen aus! Mich wundert´s das die Hose überhaupt irgendwie sitzt. Geändert habe ich an der Schrittrundung nichts.

Mein Mann verdreht hier im Moment nur noch die Augen und meint Falten gehörten an Hosen, HI HI.

@elbia:
die Vorderhose sitzt aber perfekt und weiter dürfen die Beine eigentlich gar nicht mehr werden!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 006a.jpg (15,0 KB, 654x aufgerufen)
__________________
Grüße Corinna

Geändert von logefrau (19.02.2006 um 16:55 Uhr) Grund: Bild vergessen
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 19.02.2006, 18:08
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo logefrau,
ich hab das gleiche auch gerade probiert. Bei mir siehts ähnlich aus wie bei dir. Hinten ganz gerade und von zu viel Bauch. Verglichen mit den gravierenden Änderungen die dies bedeuten würde, sitzt die Hose gar nicht so schlecht. Das zu probieren, traue ich mich nicht. Vielleicht ist ja sonst noch etwas zu beachten, wenn man den ganzen Artikel aus der Threads kennt?.
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 19.02.2006, 21:55
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Kann es sein, dass durch ein eventuell vorhandenes "Bäuchlein" vorne die Hinterhose nach vorn gezogen wird?

Ich schlage folgende Änderung des Vorderhosenschnitts vor:

Den Schnitt der Vorderhose entlang des Fadenlaufes oder der Mitte des Vorderteilschnittes bis zum Knie aufschneiden und etwas sperren - ergibt eine Mehrweite im vorderen Bereich.
Da der Schnitt über den Bauch auch mehr Länge braucht, den Schnitt der Vorderhose unterhalb des Abnähers bis kurz vor die Seitennaht quer aufschneiden und ca. 1-2cm dazugeben, ergibt mehr Länge über den Bauch.
Diese Schnittänderung hat mir zumindest gut geholfen, die Hosen, sie ich mit dieser Änderung genäht habe, saßen nicht schlecht (allerdings leider immer noch nicht optimal!)

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 20.02.2006, 12:18
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo,

so jetzt kommt Modell "Bieberbettwäsche", eine Probehose. Schnitt ist der gleiche wie die Cordhose, nur habe ich den Schritt mit der Alufolienmet. geformt.

Wie man sieht ohne Falten!

Leider ist die Hose immer noch nicht perfekt. Innere Schrittnaht verläuft vom Schritt zum Saum nicht gerade runter, sondern von Schrittpunkt Richtung großem Zeh.

Na, dass wird sicher aber auch noch anders.

@Stichmuecke: dein Po passt noch nicht in die Hose, ich denke die Schrittrundung muß tiefer und etwas größer.

@dod: das Experiment mit den Pobackenanheben zeigt genau das gleiche Ergebnis wie bei mir. Der Po passt nicht in die Hose. Po ist bei dir tiefer als bei
der Hose.

Noch jemand eine Idee zum oben geschilderten verdrehen der Innenbeinnaht?

Ich werde jedenfalls weiter experimentieren, daß muß doch hinzukriegen sein!
Hier Zuhause ist jedenfalls eine lustige Stimmung, es wird über meine Experimente gut gelacht. Und das ist doch das wichtigste am Leben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 008.jpg (30,7 KB, 566x aufgerufen)
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 20.02.2006, 12:46
Benutzerbild von canopyfairy
canopyfairy canopyfairy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2004
Beiträge: 230
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Zitat:
Zitat von stichmuecke
Könnte es nicht auch an den Reiterhosen liegen?
Liebe Grüße- Kathy
Hallo,
dein Bild von der roten Hose erinnert mich sehr an meine Hose, die ich mal genäht habe...ich habe die gleichen Falten. Ich glaube nicht, dass es an den Reiterhosen liegt, ich habe nämlich keine. Ich habe leider auch einen total platten Hintern. Möglicherweise ist die Hose einfach insgesamt zu eng an den Oberschenkeln? Bei mir sind die Falten nämlich erst aufgetreten, als ich die Hose wie verrückt enger genäht habe, weil ich sie figurbetont haben wollte. Ich habe dabei immer nur seitlich aussen Weite weggenommen. Das war wohl keine gute Idee.
Die dunkle Hose sitzt aber für meinen Geschmack doch schon recht gut, finde ich.

Liebe Grüße,

Stephi
__________________
Liebe Grüße,
Stephi

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30405 seconds with 13 queries