Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 15.02.2006, 18:59
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.927
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo Dod,

also ich finde die obere Hose schon mal besser, als die untere (die mittlere lasse ich jetzt mal aus dem Spiel) . Wie sieht denn die Hose vorne aus? Hat sie da auch Querfalten und Schrägzüge? Kannst du da mal ein Foto davon machen?

Eigentlich denke ich immer noch, es liegt am Schritt aber um noch etwas vorschlagen zu können, müsste ich die Vorderseite auch noch sehen Es sei denn, du hast absolut keine Lust mehr auf Rumprobieren, was ich durchaus verstehen könnte
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 15.02.2006, 19:08
Benutzerbild von stichmuecke
stichmuecke stichmuecke ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo Dod!

Ist der Schnitt vielleicht für elastische Stoffe? Das ist der Fehler, den ich auch gemacht habe. Elastische Stoffe sitzen anders, wesentlich faltenfreier.

Vergleiche mal die Hose aus dem weißen Stoff ( nicht elastisch) mit der Hose aus dem getigerten Stoff (sehr elastisch). Es ist derselbe Schnitt!

Liebe Grüße -Kathy
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 15.02.2006, 19:27
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Meine Lieben, ich habe jetzt leider keine Zeit, den ganzen Thread zu lesen, weil ich dringend nach Hause muss.

Meine Schrägzüge hinten Richtung Knie kommen von einer leichten X-Bein Stellung. Dann haben die Knie in der Innennaht nicht genug Platz und es zieht nach innen (bei ganz flachem Po) Hat das schon jemand angeführt als Grund ?

Ich korrigiere wie folgt: Das Schnittmuster wird auf Kniehöhe durchgeschnitten (komplett). Dann wird der obere Teil des Schnittmusters nach innen geschoben, etwa einen halben Zentimeter. Der Fadenlauf hat jetzt einen Versprung in Kniehöhe. Zwischen dem alten und dem neuen Fadenlauf wird der neue Fadenlauf eingezeichnet, absolut senkrecht zur Saumkante. Dann werden die Seitenähte angeglichen, also das untere Hosenbein wird in der Wade dadurch weiter. Die weite am Rand nach oben verlaufen lassen.

Die Anleitung ist aus dem Ravensburger Hosenbuch und funktioniert bei mir sehr gut.

(Ich werde abgeholt und mache Schluss....)

Isebill
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 15.02.2006, 19:35
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.502
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo ihr Lieben,
danke euch für die Geduld.
Also hier die Hose von vorne, da finde ich sie ganz akzeptabel:
Probehosenrunde 2 vorne 003.jpg
Der Schnitt ist eigentlich für "normalen" Stoff vorgesehen und jetzt nach den Änderungen ist sie auch so weit, dass ich sie, glaube ich, nicht mehr aus einem elastischen Stoff nähen würde.
@Isebill
Das ist ein interessanter Hinweis, den werde ich auch noch ausprobieren, danke!
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 15.02.2006, 19:47
Benutzerbild von stichmuecke
stichmuecke stichmuecke ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rückwärtige Falten an Hosenbeinen-wie Schnitt ändern???

Hallo!

@isebill: Leider habe ich Deine Ausführung nicht ganz verstanden, hast Du mal eine Skizze dazu?

Liebe Grüße - kathy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09183 seconds with 13 queries