Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 07.02.2006, 13:18
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

Scheint also auch nicht die Lösung zu sein.

Einen Ärmel hab ich auch mal eingesetzt, aber irgendwie sind die Bilder in den Tiefen meines Compis verschollen nach dem Runterladen
Ich find sie nicht mehr
Ist aber auch nicht so tragisch, da ich nun vermutlich doch erstmal Tinis Rat befolgen werde und an der kleineren Tunika weiterbastele,
in der Hoffnung, dass ich die benötigte Mehrweite um Busen und Hinterteil da irgendwie reinkonstruiert kriege.

Dazu muß ich aber nun erstmal Tinis "Fahrplan" von gestern verfolgen.
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 07.02.2006, 13:25
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

mach mal mit dem kleineren weiter und nehme beim nächsten NEssel dann 2,5 cm NZG dran, das Vorderteil wird durch die Anpassung nachher eh ein bisschen weiter, so dass das vielleicht schon für die Hüften reicht, aber ich will erst den Rücken passend bekommen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 07.02.2006, 13:50
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

...mal kurz reinschleich....

Es hat zwar jetzt keine unterstützende Wirkung für Dein Projekt, Maro, aber
ich muss sagen, Tini, Du hast Dir viel für Deinen Kurs vorgenommen, alle Achtung!
Ich finde das Thema Schnittanpassung äußerst schwierig und finde es toll, wie detailliert Du Dich damit auseinandersetzt.

Ich bin gespannt auf Deinen Kurs in Aachen 2006!
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.02.2006, 15:26
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

Hier habe ich jetzt doch noch ein Verständnisproblem


Zitat:
Zitat von tini

Am Rückenteil:
Ca 2,5 cm unterhalb der Ausschnittkante eine Linie ziehen ( auf dem Muster von der Hinteren Mitte bis zur Ärmellinie )
Das hab ich gemacht.



Zitat:

diese dann aufschneiden BIS zur NZG & die NZG einknipsen, so dass ein schmaler Steg stehen bleibt ( beim Schnittmuster zeichne ich aus solchen Gründen die NZG mit an ).


Ich hab an meinem Folienschnitt leider keine Nahtzugaben


Zitat:
dann ein Stückchen aufdrehen, d.h. das Schnittmuster an der hinteren Mitte aufschieben, so dass sich ein Dreieck bildet
Da das Teil asymmetrisch ist, wird es nicht im Bruch, sondern offen liegend zugeschnitten.
Somit hab ich auch keine hintere Mitte im Stoffbruch. Wat nu?


Soll ich einfach mal den unteren , asymmetrischen Teil abschneiden und den Schnitt dann halbieren?



So langsam hab ich das Gefühl, es wäre besser, ich schmeiß den Schnitt in die Tonne.

Bei dem ganzen Heckmeck könnte ich ja gleich einen eigenen Schnitt neu zeichnen (wenn ich das könnte )
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 07.02.2006, 15:37
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen?

Zitat:
Zitat von maro
Ich hab an meinem Folienschnitt leider keine Nahtzugaben
Dann bis kurz vor die Naht einschneiden


Zitat:
Zitat von maro

Da das Teil asymmetrisch ist, wird es nicht im Bruch, sondern offen liegend zugeschnitten.
Somit hab ich auch keine hintere Mitte im Stoffbruch. Wat nu?


Soll ich einfach mal den unteren , asymmetrischen Teil abschneiden und den Schnitt dann halbieren?
die hintere Mitte müsste markiert sein.

Wenn Du die horizontale Linie gezeichnet und eingeschnitten hast, dann von dieser an der hinteren Mitte einschneiden ( wieder bis kurz vor die Nahtlinie, so das ein Zipfelchen stehen bleibt ) und dann dreieckig auseinanderschieben. Die Armkugel & der Ausschnitt verändern ihre Form aber nicht ihre Länge. Daher passen nachher auch noch immer die Ärmel rein.

Zitat:
Zitat von maro
So langsam hab ich das Gefühl, es wäre besser, ich schmeiß den Schnitt in die Tonne.

Bei dem ganzen Heckmeck könnte ich ja gleich einen eigenen Schnitt neu zeichnen (wenn ich das könnte )
Sieh es so. Wenn Du einen runden Rücken hast, dann wirst Du bei jedem Schnitt dann irgendwann besser mit dieser Änderung fahren und wirst diese Änderung schon immer vorab machen können ( sozusagen "Blind" )


Wie verhält sich eigentlich Deine Rückenlänge im Vergleich zur Rückenlänge gem. Schnittmuster? Hast Du vielleicht einen sehr langen Oberkörper? Inbesondere die Partie Achsel- Brust?
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13146 seconds with 13 queries