Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneiderausbildung?!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 09.02.2006, 09:30
Benutzerbild von Schneider-Iris
Schneider-Iris Schneider-Iris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: im osten von Hamburg
Beiträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderausbildung?!

Hallo,

wenn mich heute jemand wegen der Berufswahl fragen würde, würde ich nicht zu einer Schneiderlehre und auch nicht zum Modedesigner raten.

Als Schneiderin gibt es sogut wie keine Jobs und wenn man mit Glück doch einen ergattert wird nur ein Hungerlohn gezahlt. Einen Job als Modedesigner zu bekommen war vor 10 Jahren schon schwerer als einen Job als Schneiderin und als Schnittdirktrice ebenso.
Ich bin keine Modedesigner, aber dort wo ich damals gearbeitet hatte war es echt schwer für sie. Wer seine Leistung nicht gebracht hatte (das die Teile später in die Produktion aufgenommen werden) durfte gehen.

Und mit den Modeschulen ist das auch so eine Sache....als ich meinen Meister machte war dort auch eine Designerin die ihren Meister machen wollte. Leider konnte sie nicht an der Prüfung teilnehmen weil sie nicht gut genug nähen konnte und noch ein Jahr arbeiten gehen musste um was zu lernen.

Also, aufgepasst an welche Modeschule man geht!!!

LG
Iris
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09.02.2006, 10:11
Benutzerbild von Näh-Mutti
Näh-Mutti Näh-Mutti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 222
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schneiderausbildung?!

Hallo Sasa,

ich habe Deinen Berufswunsch und auch mal die Beiträge durchgelesen. Mit Schneiderlehre wird es bestimmt sehr schwer werden, denn ich klaube das wird heutzutage nur auf private Ausbildung bei einem Schneider gehen.

Da Du ja später mal Modedesing Studieren möchtest, warum gehst Du da nicht als Quereinsteiger rein und suchst Dir eine alternativen Berufsgruppe. Dein Hobby zum Schneidern kannst Du ja in Kursen bzw. wenn Möglichkeit vorhanden, in der Volkshochschule vervollständigen.

Ich selbst arbeite in einer kleinen Stickerei (bin schon älter, habe Weberin gelernt und das Hobby ist Nähen). Eigentlich bin ich durch AA Umschulung älterer Arbeitslose zu diesen Beruf gekommen. Am Anfang bin ich auch in die Grundlagen der Stickerei eingeführt worden und konnte einiges lernen und wie man so schön sagt "Feuer gefangen" (leider kann ich es mir privat mit einem Maschinchen nicht leisten).
Es ist wirklich ein sehr kreativer Beruf, geht in verschiedene Bereiche rein, wie Mode, Dessing, Gestalten, man kann schon was traus machen. Natürlich ist es hier wie überall, der Alltag holt einen ein.

Das sind nur so meine Gedanken dazu und wie gesagt wäre es ein anderer Weg um zu Deinem Berufswunsch zu kommen ( übrigens in Plauen/Vogtland ist eine Ausbildungsmöglichkeit).
Man darf ja auch nicht vergessen, daß gerade in der Textilindustrie vieles ins Ausland verlegt wird und auch was Modefragen betrifft von dort kommt (Frankreich Italien usw.).

Ich wünsche Dir für Deinen Berufwunsch viel Erfolg!

Mit freundlichen Gruß Näh-Mutti
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 09.02.2006, 20:50
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderausbildung?!

Zitat:
Lagerfeld wäre übrigens nichts ohne die Damen in der der Chanelschneiderei.
Als ich den Bericht über die Entstehung der Haute Couture Collektion gesehen habe, war ich am meisten von den Damen die die Kleider direkt an der drapieren begeistert. Lagerfeld kritzelt einen Anflug von Gedanken und diese Frauen zaubern aus den vagen Vorlagen die Roben in Perfektion.
JAAAAAAAAAAAAA das dachte ich auch als ich das gesehen habe...Auch John Galliano könnte seine Entwürfe nie Realität werden lassen wenn er nicht die Coutureschneiderinnen von Dior hinter sich hätte. Im Grunde sind es die Premieres d´Atelier die die Kunst machen. Der Designer bringt zwar die Idee aber nur durch sie wird es Realität.

Zitat:
@ Adam: Ich hätte auch mal gerne einen Exklusivscan- im Gegenzug scanne ich Dir dann einen Versuch, den ich gleich im Zeichenkurs hinkrampfe
Darüber lässt dich reden wenn du mir deine E-Mail Addy per PN schickst.
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 09.02.2006, 22:06
Benutzerbild von WolkeHH
WolkeHH WolkeHH ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Hamburg Eimsbüttel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderausbildung?!

Zitat:
Ungefähr so ist das Verhältnis zwischen einem Designer und dem Schnittmacher. (Zumindest wenn der Designer keine Ahnung vom Schnittemachen hat) Das kann schon mal sehr lustig bzw. sehr anstrengend werden, wenn man jemandem erklären muß, dass seine Vorstellung leider technisch unmöglich ist ( oder dir ein Designer erklärt, warum in SEINER Bluse, die den gleichen Schnitt hat wie die der anderen Abteilung, eine andere Einlage drin ist...
....sag mal, haben wir in der gleichen Firma gearbeitet ?????

Gruß
Riccarda
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09.02.2006, 22:13
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderausbildung?!

Vielleicht hatten wir die gleichen Designer...
Was eigentlich NOCH amüsanter war, ist der Versuch gewesen, mir zu erklären, was EINLAGE ist...
Gut, dass die Designabteilung eigene Räume hatte... die Mädels aus meiner Abteilung haben sich abgerollt vor Lachen, als ich denen das erzählte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08977 seconds with 12 queries