Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2006, 20:13
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?

Hallo!
So, jetzt werdet Ihr bestimmt alle lachen, aber ich muß wirklich mal nachfragen wie man Schrägband annäht.
Also, ich habe mein Schrägband selbst gemacht. 4 cm breit, gehälftet, dann eingeschlagen, sodaß es jetzt sozusagen 2teilig ist und nun eine Breite von 1 cm hat. Nun frage ich mich: soll ich es einfach um den Saum herum stecken und mit nur einer Naht festnähen oder soll ich links anfangen, einmal rumnähen und dann nochmals auf der rechten Seite.
Wie Ihr merkt, ich bin Anfäner ud mal wieder orientierungslos.
Wer kann mir helfen, bitte!!1
Liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2006, 20:26
Benutzerbild von lavitadream
lavitadream lavitadream ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: Cottbus
Beiträge: 2.636
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?

ich nähe es mit einer naht fest.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2006, 20:30
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?

Hallo Isi,
du kannst beides machen. Wenn du es mit einmal schaffst, dann hast du weniger Arbeit
ein richtig oder falsch gilt beim Schneidern nicht Hauptsache es sieht gut aus1
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2006, 21:34
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?

also bei vorgefalztem schrägband - und das hast du ja nach der ganzen vorarbeit - reicht es, das schrägband festzustecken (halt darauf achten, dass die stoffkanten möglichst genau in der mitte/dem knick liegen) und nur eine naht rundrum zu machen. hab ich gestern abend das erste mal ausprobiert und es hat total super funktioniert.
nur an einer stelle (und das nicht mal an den schwierigeren stellen, sondern da wo ich nur ganz gerade nähen musste )hatte ich das band nicht ganz genau in der mitte geknickt und zu dicht am rand genäht - so traf ich auf der rückseite mit der naht halt das band nicht. musste das kleine stück nochmal auftrennen, aber das wars auch schon! also: nur mut!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg detailoben.jpg (91,3 KB, 905x aufgerufen)
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2006, 15:24
Benutzerbild von Nelali
Nelali Nelali ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen- wie macht mann´s richtig?



Es gibt ganz viele verschiedene Arten Schrägband anzunähen.

Die hier schon beschriebene Art mit einer Naht ist die industrielle. Geht schnell, klappt aber je nach Schrägband und Stoff nicht immer.

Wenn du eher unsicher bist würde ich auf die handwerklichen Arten zurückgreifen.

1. Schrägband wird von rechts angesetzt ( rechts auf rechts) festgenäht,nach links umgeschlagen ( dabei bedeckt der Schrägstreifen die erste Naht) und dann im Nahtschatten von rechts genäht.
Auf der linken Seite wird der Schrägstreifen dadurch dann knappkantig mitgefasst.

2. Umgekehrte Weise. Schrägband wird von links angesetzt ( rechts auf links), festgenäht und nach rechts umgeschlagen ( dabei bedeckt der Schrägstreifen die erste Naht).
Nun wird von rechts knappkantig gesteppt. Dabei liegt diese Naht auf der linken Seite im Nahtschatten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen .

Nelali
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06846 seconds with 13 queries