Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Korrektur Hosenschnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2006, 22:57
Benutzerbild von elchi13
elchi13 elchi13 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Münsterland
Beiträge: 555
Downloads: 0
Uploads: 0
Korrektur Hosenschnitt

Ich habe mal wieder eine Frage an euch - hoffentlich könnt ihr mir helfen!

Für mein ehrgeiziges Hosenanzug-Projekt wollte ich eine Probehose machen. Die aber nach Möglichkeit auch eingermaßen zu gebrauchen ist.

So, zugeschnitten und geheftet ist sie... Jetzt ist sie hinten kürzer als vorne und wirft vorne im Schritt ein Katzenbärtchen (Danke an Maro, die diesen Namen letztens hier genannt hat). Was kann ich daran verbessern? Ich habe in der Mittelnaht noch 1,5 cm Nahtzugabe. Ansonsten sitzt sie ganz gut.

Laut Burda Nähen soll man beim Katzenbärtchen die vordere Mittelnaht flacher nähen. Wenn aber hinten die Hose zu kurz ist, würde ich eigentlich denken ich schneide den Schritt etwas tiefer. Geht überhaupt beides?

Was würdet ihr tun?

Liebe Grüße, Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2006, 12:41
Benutzerbild von elchi13
elchi13 elchi13 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Münsterland
Beiträge: 555
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Korrektur Hosenschnitt

mmmhhh!!! Hat denn keiner eine Idee???
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2006, 12:57
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Korrektur Hosenschnitt

Doch!
Wenn Du "katzenbart" in die Suche eingibtst, hast Du jede Menge zu lesen.
Unter anderem auch das:http://nus.irgends.de/klamotten/day/sascha/hose.html

Wenn die Hose hinten am Bund kürzer ist, würde ich direkt den Schnitt nach oben verlängern.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2006, 16:16
Benutzerbild von elchi13
elchi13 elchi13 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Münsterland
Beiträge: 555
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Korrektur Hosenschnitt

Zitat:
Zitat von UteK
Doch!
Wenn Du "katzenbart" in die Suche eingibtst, hast Du jede Menge zu lesen.
Unter anderem auch das:http://nus.irgends.de/klamotten/day/sascha/hose.html

Wenn die Hose hinten am Bund kürzer ist, würde ich direkt den Schnitt nach oben verlängern.
Danke!! Werde ich machen!

Nur mit dem Schnitt nach oben verlängern ist klar, wenn ich die "richtige" Hose zuschneide. Nur hätte ich diese gern auch noch verbessert. Meinst Du ich kann einfach den Schritt in der hinteren Naht tiefer schneiden? Würde ich so denken, bin mir aber nicht sicher!

Gruß, Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2006, 16:53
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Korrektur Hosenschnitt

Hallo,
mein Vorschlag
ich würde nicht tiefer schneiden zum Ausprobieren sondern nur die Naht tiefer setzen und dann ein bißchen trennen, so weißt du ob du richtig gedacht hast und der Stoff ist noch vorhanden -
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07974 seconds with 12 queries