Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2006, 12:26
Benutzerbild von claudibu2002
claudibu2002 claudibu2002 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.911
Downloads: 10
Uploads: 0
Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

Hallo, ich hatte auch immer das Problem: wie stecke ich das Gummi an und dehne es noch dabei??
Hier die Lösung: ich habe mir eine Küchenrolle genommen, z.B. den Slip drübergestülpt und die erste Nadel(da nehme ich eine besonders lange Stecknadel) fest durch Gummi, Slipstoff und jetzt kommts, Küchenrolle gesteckt. Rolle zwischen Knie klemmen und weiterstecken. Man kann dann auch die Rolle ein Stück weiterdrehen bis man alle Nadeln drin hat. Bei BH's nehme ich die Rolle hochkant und stecke oben die erste Nadel fest (klemme das untere Teil der Rolle fest) und kann so auch wieder schön ziehen und stecken. Ist etwas schwer zu erklären, aber funktioniert einwandfrei.
Gruß Claudia
__________________
Claudia
Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin? Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2006, 14:06
Benutzerbild von ulliversum
ulliversum ulliversum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: bei Köln
Beiträge: 14.884
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

...bei mir hat ein Türgriff geholfen, einfach einhaken, dehnen - dann kann man die restlichen Nadeln verteilen.

LG, Ulli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2006, 15:06
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

Es geht auch so:
Damit ich den Gummi nicht immer mit der Hand dehnen muß, habe ich mir ein Brett gerichtet, das die genaue Länge der fertigen halben Bundweite hat. ( Bundweite 80 cm Brettlänge 40 cm, breite des Brettes zwischen 10 u. 20 cm) Darüber ziehe ich den Slip und den Gummi u. kann beides schön gleichmäßig gedehnt feststecken. Könnte auch mit dicker Pappe gehen.

@ Claudia vielleicht habe ich obiges Brett vorm Kopf, aber wie geht es dann weiter, wenn du mit dem Gummi einmal um die Rolle rum bist u. du noch jede Menge Gummi zum Feststecken hast, wenn z. B. die Bundweite 78 cm ( Herren) ist? Du steckst doch die Nadeln indie Rolle?

Viele Grüße
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2006, 16:27
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

Ihr steckt die Gummis fest? Das hab ich noch nie gemacht
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2006, 16:34
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die ultimative Lösung zum Gummi feststecken

ich auch net. das ist mir zu umständlich.

bei mir wird der gumii genau durch 4 geteilt und mit nadel makiert, das gleiche beim bund z.b dann makierung auf makierung. beim nähen wird dann das stück gummi zwischen zwei makierungen soweit gedeht bis die weite des stückchen bunden (zwischen den makierungen) erreicht ist.
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43874 seconds with 12 queries