Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Hosengrundschnitt

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2006, 16:11
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Hosengrundschnitt

Ihr Lieben,

habe vor zwei Jahren einen Hosen-Schnittkonstruktion-Kurs belegt und gemacht.
Das war ja eigentlich ganz toll, dennoch komme ich nicht weg davon, daß es mehrere von diesen "Grundschnitten" gibt. (bei Jeans z.B. ist die hintere Hosenbahn um etliches breiter als die vordere, etc.)

Gibt es irgendwo eine Sammlung von verschiedenen Hosengrundschnitten?
(Ich meine jetzt nicht Burda oder Lekala, sondern Schnitttechnik im Allgemeinen).
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2006, 20:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hosengrundschnitt

Zitat:
Zitat von Wiesel
(bei Jeans z.B. ist die hintere Hosenbahn um etliches breiter als die vordere, etc.)
Öh, das ist doch bei allen Hosenschnitten so. Bei engeren Hosen mag der Effekt ausgeprägter sein als bei weiteren und es kommt natürlich auf die individuelle Po- und Schenkelform an... Aber basically... kenn ich das nur so.

Ansonsten kenne ich es auch nur so, daß man halt einen Grundschnitt nach Körpermaß erstellt und alles andere (Hüftpasse, Bundfalten, Beinweite, Fußweite,...) von da aus anpasst. Von sehr eng auf sehr weit wird man mehr anpassen müssen, je nach Stil auch mal die Schrittnaht etwas ändern... aber unterschiedliche Grundschnitte sind mir zumindest auch nicht bekannt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2006, 21:00
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosengrundschnitt

Aus dem Rundschau-Verlag
gibt es Bücher über Schnittkonstruktionen.

Das Buch unten steht auch auf meinem "Wunschzettel" ganz oben!!

Grüße Mona

So, ich hoffe jetzt mal, daß das Hochladen geklappt hat; in der Vorschau konnte ich es leider nicht kontrollieren
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2006, 21:04
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosengrundschnitt

Hach, hat doch nicht funktioniert.

Dann würde ich vorschlagen, Du folgst dem Link zu den Büchern

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2006, 21:11
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hosengrundschnitt

Zitat:
Zitat von nowak
... aber unterschiedliche Grundschnitte sind mir zumindest auch nicht bekannt.
es ist aber so

ich habe bei meinem kurs drei verschiedene grundschnitte kennengelernt, ich weiss nicht, ob es noch mehr gibt - ich vermute es aber.

da wäre erst einmal die "standardhose", die zwischen taille und hüfte bequem, dann aber gerade und bequem geschnitten ist,

dann die "enge hose", die zwischen taille und hüfte schon mit weniger bewegungszugabe konstruiert wird und deren beine auch körpernäher geschnitten sind, wenn ich mich recht erinnere, wird die kniehöhe auch anders berechnet/festgelegt, für evtl. änderungen an der beinform,

und die "extrem körpernahe hose", auf der mein hüftjeansschnitt beruht - dieser grundschnitt ist wirklich knackig eng.

bei all diesen hosen kann man auch noch die abwandlungen für stretchstoffe berücksichtigen, bzw. den "stretch" gleich in den grundschnitt einkonstruieren.

@wiesel: der rundschau-verlag ist schon mal eine gute adresse - schade nur, dass die sachen so teuer sind...
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,37590 seconds with 12 queries