Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.01.2006, 13:02
Benutzerbild von Harzerin
Harzerin Harzerin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Muli-Town am Harzrand
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Vielleicht klappt es mit dem Bügeleisen als Schnittmuster?
Gruß
Katrin
__________________
Ich habe einen Tick (keinen Ticker...) - den Nähtick!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2006, 13:05
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Zitat:
Zitat von Harzerin
Vielleicht klappt es mit dem Bügeleisen als Schnittmuster?
Gruß
Katrin
Super Idee, wie heißt es so schö`n? Warum in die Ferne schweifen wenn das gute liegt so nah?
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2006, 13:09
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Hallo,

schäl mal eine Orange, dann siehst Du worauf es ankommt.

Gruß Helmuth
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2006, 15:02
Jahrbuchigs Jahrbuchigs ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Hallo Ihr !

ja Danke euch allen...die Tipps sind klasse...besonders das mit dem Bügeleisen...*lach*

Werden mich dann heute abend mal dran machen und vielleicht (nur bei Erfolg...*g*) berichten...

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.01.2006, 15:22
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.655
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe

Hallöchen,

Zitat:
Zitat von Jahrbuchigs
Bei meinen Skizzen habe ich irgendwo einen Fehler und komm nicht drauf, wo. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

Kopfumfang: 60 cm
Durchmesser 30 cm ( also Radius 15 cm)
6 Dreiecke à 60° und 15 cm Schenkel sowie eine Basis von 10 cm (60cm /6 Teile)
Wenn ich aber die zwei Schenkel zeichne mit 60° bekomme ich ein gleichschenkliges Dreiecke (Mathe läßt sich eben nicht überlisten)
Wie bekomme ich im Schnittmuster diese Runding hin ? Gehen die Schenkel dann um jeweils 2,5 cm nach innen ?
Hm, da ist aber doch am Anfang schon ein Rechenfehler drin... Bei einem Umfang von 60 ist der Durchmesser nicht 30, sondern 19, und der Radius ist nicht 15, sondern 9,5.
Gerade errechnet mit http://www.mathepower.com/kreis.php

Ist aber in dem Fall auch egal... Die Unterseite der Dreiecke muss ja dann so oder so 10 cm sein.

Hm, kann es sein, dass nicht die beiden unteren Winkel jeweils 60 Grad haben müssen, sondern der oben liegende spitze Winkel des Dreicks? Denn wenn man alle sechs Winkel an der Spitze zusammenrechnet, müssten doch 360 Grad raus kommen, oder? (Die Mütze besteht doch aus sechs Dreiecken, oder?)

Dann würde ich damit anfangen, einen Winkel von 60 Grad zu zeichnen, und dann die Schenkel solange identisch verlängern, bis die Grundfläche des Dreiecks 10 cm breit ist... Mein räumliches Vorstellungsvermögen ist allerdings nicht gerade berühmt, also ohne Garantie - aber so würde ich es probieren

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10504 seconds with 12 queries