Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Rollschneider od. Schere?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 02.02.2006, 00:46
Benutzerbild von Creativa
Creativa Creativa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider od. Schere?

@nelke
transparent-weiße Schneidmatten gibt es von "ecobra". Die sind aber eigentlich für Leuchttische gedacht -eher für den Papier-, Folienzuschnitt- und sie "fressen" den Stoff. Da ich sie aber dafür angeschafft habe kann ich damit Leben, aber fürs Stoffe zuschneiden sind sie nicht das Optimale.
Viele Grüße
Tanja
P.S. Scheren benutze ich ganz selten
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.02.2006, 10:52
Benutzerbild von Rikka
Rikka Rikka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2005
Ort: Bad Schwalbach
Beiträge: 151
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider od. Schere?

Dieses Schleifzubehoer habe ich schon in diversen Patchworklaeden gesehen. Gekauft habe ich es hier: www.yolan.de
Sobald die Klinge nicht mehr ganz so gut schneidet, einmal kurz anschleifen und sie funktioniert wieder wie neu. Kleine Dellen lassen sich etwas rausschleifen, bei groesseren Kerben in der Klinge sollte man jedoch wirklich lieber die Klinge wechseln...

Zu den Schneidmatten -> ich habe hier die guenstigste gefunden: www.boesner.com
Im Katalog gibt es Schneidmatten bis zu einer Groesse von 90x120 cm!!! Und auch die Rollschneider sind dort um einiges guenstiger...
__________________
Viele liebe Gruesse -

Rikka


und noch ein ueberfluessiges Weblog...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.02.2006, 10:55
subookworm subookworm ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 20
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rollschneider od. Schere?

Hallo,

ich habe das Nähen gleich mit Rollschneider begonnen. Mit Schere schneiden kenne ich gar nicht. Hier aus dem Forum kam auch der Tip als Zuschneidematte Plexiglas zu nehmen. Heißt glaube ich auch Acrylglas oder Bastlerglas. Beim Glaser kann man sich das dann in gewünschter Größe zuschneiden lassen und ist dann auch nicht teuerer als eine große Schneidematte. Ich bin mit meiner Acrylglasplatte sehr zufrieden.

viele Grüße

subookworm
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.02.2006, 12:03
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Rollschneider od. Schere?

Zitat:
Zitat von Rikka
Dieses Schleifzubehoer habe ich schon in diversen Patchworklaeden gesehen. Gekauft habe ich es hier: www.yolan.de
...

Hallo Rikka,

lieben Dank!

Handelt es sich um den Schleifstein in der Rubrik 'Scheren'? Oder gibt es noch etwas anderes, speziell für Rollschneider, was ich übersehen habe?
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.02.2006, 12:30
Benutzerbild von Rikka
Rikka Rikka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2005
Ort: Bad Schwalbach
Beiträge: 151
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider od. Schere?

Nein, nicht der Schleifstein! Das Ding heisst "Dual rotary blade sharpener" und ist von der Firma Tri-Sharp. Man spannt dazu die Klinge in eine spezielle Halterung ein, setzt diese wiederum in die Schleifvorrichtung ein und "rubbelt" etwas hin und her. Guck mal, ich habe hier noch ein kleines Bildchen von dem Geraet:

Irgendwo muesste es doch sowas noch geben?!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0004.JPG (32,4 KB, 115x aufgerufen)
__________________
Viele liebe Gruesse -

Rikka


und noch ein ueberfluessiges Weblog...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08542 seconds with 13 queries