Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Armausschnitt und Halsausschnitt verstürzen , HILFE

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.01.2006, 18:36
Benutzerbild von Mel
Mel Mel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2005
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Armausschnitt und Halsausschnitt verstürzen , HILFE

Ich nähe es nach einem Burdaschnitt und es war dort so angegeben.
Ich habe es jetzt so gemacht, das ich den Stoff in der Mitte gefaltet habe und dann an den Ausschnitt genäht habe, nun habe ich aber innen eine unsaubere Naht. Kann ich jetzt den angenähten Stoff nach innen klappen und dann festnähen oder soll man den angenähten Schrägband sehen?
Gruß MEl
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.01.2006, 18:59
Benutzerbild von Xanna
Xanna Xanna ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 921
Blog-Einträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Armausschnitt und Halsausschnitt verstürzen , HILFE

Hallo Mel,

also ich habe es auch schon so gemacht, wie Du jetzt: Wenn der Streifen so drangenäht ist, kann man die Nahtzugabe so auf 2-3 mm zurückschneiden und dann den aufgenähten Streifen nach innen umbügeln. Optimalerweise ist der Bruch (also die Stelle,wo man das zusammengenähte sieht) dann genau im Umbügelknick. Habs am Anfang aber auch schon so gemacht, dass ich einfach etwas weiter umgebügelt habe, so dass man von vorn garantiert nichts sieht. Nach dem Umbügeln einfach einmal schmal absteppen und fertig. An Shirts hatte ich keine Probleme, was das Auftragen angeht. Bei einem Burdapulli mit Wollstoff hab ich mich aber nicht an diese Empfehlung gehalten, hätte eine Riesenwulst gegeben.

Ich hoffe, Du bekommst es hin. Schönes Wochenende noch,

Xanna
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.01.2006, 19:02
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.726
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Armausschnitt und Halsausschnitt verstürzen , HILFE

Hallo,

das kommt drauf an, welche Methode du machen willst/sollst...

Ein Beleg wird klassischerweise ganz nach innen geklappt. Die Nahtzugaben werden gekürzt, je nach Rundung eingeknipst (bei Außenkurven) oder kleine Dreiecke werden ausgeknipst (bei Innenrundungen), dann klappt man den Beleg und die beiden Nahtzugaben nach oben, näht den Beleg auf beiden Nahtzugaben fest, klappt dann alles nach innen um, und könnte dann auch noch mal von außen steppen; das wird am saubersten. Nähte immer ausbügeln nicht vergessen.

Ein Schrägband wird nur nach "oben" geklappt, und ist dann noch sichtbar am Ausschnitt. Die innere Nahtzugabe des Schrägbands wird entweder nach innen umgeklappt und dann von rechts abgesteppt; bei Jersey, der nicht franst, kann man die innere Kante auch überstehen lassen, von außen im Nahtschatten absteppen und dann innen die NZ knappkantig abschneiden.

So oder so sollte die Naht aber sauber sein, d.h. auf der gewünschten Nahtlinie verlaufen, sonst wird die Rundung ja ungleichmässig, und das würde in beiden Fällen auffallen... Naja, am Armausschnitt unten vielleicht nicht so, aber weiter oben und am Halsausschnitt...

Um welchen Schnitt handelt es sich denn eigentlich?

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.01.2006, 20:29
Benutzerbild von Mel
Mel Mel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2005
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Armausschnitt und Halsausschnitt verstürzen , HILFE

Hallo,
es handelt sich um den Schnitt neue Mode Stil M 55550, Modell C1.
Ich nähe daraus ein Kommunionskleid und einmal als Hängerchen.
Ich habe jetzt den Ärmelausschnitt frei nach ,,Schnute" gemacht.
ICh wünsche auch ein schönes Wochenende
Gruß Mel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11961 seconds with 12 queries