Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.01.2006, 23:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Ich brauch´ ´ne Pause. Das gelbe Mistding wird Heute auf jeden Fall noch fertig, aber jetzt muss ich eine Rauchen. Nee, bin Nichtraucher seit ein paar Tagen, also nicht Rauchen.

Folgende Probleme sind aufgetreten (Baddies):
Die Zwillingsnadel ist gleich abgebrochen und mir an die Wange gesplittert. (Nichts passiert...) Lasst mich raten: Ich muss das Füßchen wechseln? Oder etwas verstellen? Habe in der Anleitung nichts dazu gefunden.

Der obere Faden ist manchmal lose. Habe das Garn von Baumwolle auf Seide (beige) gewechselt und siehe da: kein Problem mehr mit dem Oberfaden.

Die Nähte an den Seiten (Vorderteil und Hinterteil zusammennähen und jeweils die eine Naht an den Armen) haben total Spaß gemacht. Aber dann kam der Hals - also der Kragen. Da war Sarotti-Time und ich benutzte zum ersten Mal die Styroporplatte. Habe sie mit voller Wucht gegen meinen Schädel geschlagen - und es kaum gemerkt
Habe nämlich - Schludrian ick hör Dir trapsen - nicht bemerkt, dass mir zwischen die Nähte ein Stück Ärmel geraten war. Alles wieder auftrennen und nochmal machen.

Die Säume habe ich mit einem "elastischen ZickZack" gemacht. Das ist bei meiner Maschine (Privileg 1615B) Programm D mit einer Stichweite (oder Stichbreite?) 3.
Es war sehr angenehm, dass man den Aufsatz abmachen konnte, so dass die Auflagefläche kleiner wurde. Ich schätze mal, das hat jede Maschine

Goodies:
Meine Näma finde ich schon ziemlich klasse. Sie ist ziemlich leise (zumindest verglichen mit einem Fön ) und sie rappelt nicht.
Meine Schneiderpuppe Wümmchen ist eine sehr große Hilfe. Ich weiß ja nicht, wie das Abstecken ohne eine Puppe ist, aber so war es kinderleicht und ich konnte auch gleich sehen, dass der Armausschnitt eigentlich ein wenig zu knapp bemessen ist. Da ich aber noch nicht weiß, wie ich das ändere, habe ich es jetzt mal so gelassen.

So, ich mache mich jetzt mal ans letzte Stück. Ich glaube nicht, dass ich noch lange brauche. Leider ist das Bild von meinem Saum nichts geworden, aber das hole ich beim nöchsten WIP nach.

Erschöpfte Grüße,
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pullover8881A_7.jpg (32,0 KB, 877x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.01.2006, 23:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Zitat:
Zitat von Beuteltier
Sag mal wo gibt es in Düsseldorf Monis Nähstübchen ? Ich komme aus Erkrath und bin immer auf der Suche nach Stoffgeschäften in der Umgebung. Wuppertal und Solingen habe ich schon einige interessante und günstige Geschäfte gefunden.
Bin gespannt wie es mit deinem Pullover weitergeht
Gruß
Barbara
Hallo Barbara,
Der Moni-Laden ist leider in Essen (ich arbeite dort). Hier in der Umgebung bin ich noch nict so recht fündig geworden, habe aber festgestellt, dass in Hilder der Karstadt eine beachtliche Stoffabteilung mit sehr nettem und auch fähigem Personal hat.
Aber da wir ja gerade erst anfangen, haben wir sicherlich bald mehere Geschäfte in der Umgebung ausfindig gemacht

Liebe Grüße,
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.01.2006, 23:48
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Zitat:
Zitat von schokostern
Hallo sandy,

mit wachsender Begeisterung verfolge ich das entstehen deines Pullovers. Sehr schön,. dass es kleine Bemerkungen gibt, die sich so schön von den Anleitungen in Büchern abhebt. Wie das Salz in der Suppe

Bis jetzt sieht es schon ganz toll aus.
Ach, das geht ja runter wie Öl - Danke
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.01.2006, 23:49
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit
... von mir kriegst du einfach ein paar Sternchen

Doro
Ich weiß nicht, was das mit Sternchen auf sich hat, aber es verheisst was Gutes
Dankeschön!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.01.2006, 00:22
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Für Anfänger: Pullover aus Fleece

Yeah!!!
Fertig! Ich bin die Coolste! Ich habe einen gelben Fleece-Pullover genäht, deshalb
bin ich die Coolste!
Jawohl! Kann sich Vibienne Westwood ja mal ´ne Scheibe von abschneiden. Werde Modelabel gründen und gelbe Pullover in Massen verkaufen!

Bin größenwahnsinnig - ok

Ich habe mein erstes - tragbares !!! - Kleidungsstück fertig genäht! An nur einem Abend... ich bin einfach genial... müde, genervt, aber glücklich und - ich erwähnte es bereits - genial.

Selige Grüße und vielen Dank für die Unterstützung,
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pullover8881A_8.jpg (43,0 KB, 846x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08496 seconds with 13 queries