Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 06.02.2006, 11:41
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Glückwunsch, dein Reitkleid sieht großartig aus

Jetzt fehlt eigentlich nur noch das passende Pferd - farblich würde sicher ein Schimmel gut passen
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 06.02.2006, 11:43
Benutzerbild von sammelbine
sammelbine sammelbine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Hallo Rumpelstilz,

habe immer wieder mal mitgelesen und das Ergebnis ist toll, die Haltung und deine Austrahlung auf den Fotos... , kannst du echt stolz drauf sein...

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 06.02.2006, 11:46
Benutzerbild von Susie
Susie Susie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 377
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Toll!!!! *beidedaumenhoch*
Und ich finde, das Kleid steht Dir ganz hervorragend.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 06.02.2006, 11:53
kittyKAT kittyKAT ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 73
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Hallo Rumpelstilz,

ich bin auch eine der "Grünen vor Neid".. echt super geworden! Stell ich mir toll vor hoch zu Ross, obwohl du auch schon am Boden ne Super Figur machst! So langsam krieg ich auch Lust auf ein solches Projekt.. Weiß zwar nicht wofür.. aber der Weg ist das Ziel oder so..
Echt super geworden!

Ach so, zu den stoffbezogenen Knöpfen: Die kann man ganz easy selbst machen! Es gibt so Schablonen (bei Karstdt z.B.) wo man "nackte" Knöpfe hat, die werden zusammen mit dem Stoff eingelegt und dann wird das mit dem Knopfunterteil zusammengedrückt und man hat schöne Knöpfe mit dem gleichen Stoff selbstgemacht. Hoffe das ist verständlich erklärt. War auf jeden Fall gar nicht so teuer und gibt es in verschiedenen Größen.

Wenn der Stoff sehr dick ist geht es jedoch leider nicht so gut. Aber sonst echt prima!

Viel Spaß noch mit deinem schicken Outfit, und stellst du mal Bilder rein wenn du es in Aktion anhast??

Gruß, Kitty
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 06.02.2006, 12:07
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Victorianisches Reitkleid (Damensattel)

Hallo,

auch auf die gefahr hin, das ich mich wiederhole, aber ich finde es sehr gelungen und absolut vorzeigbar.

Anziehen kannst du es auf jedem treffen/ausflug, z.b. zum lichterfest in Schwetzingen, und wenn jemand nach deinem pferd fragt, dann hast du es dem burschen gegeben, weil du den park zu fuß erkunden wolltest
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39876 seconds with 13 queries