Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2006, 20:24
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Hallo Ihr Lieben

ich habe eine teure Jeans die absolut passt zerlegt und das linke Bein
mit einem chinesichen Drachen bestickt der sich hochwindet,
rechts ne Schlange vom Oberschenkel zum Po.

Alles wieder mit meiner Janome vernaeht und !!!!
Jetzt zerlegt sich der eingenietete Knopf oben.
Was mach ich da ...groll

Mit dem Hammer vorsichtigt und dem Schraubstock brachte nix,
das Ding, also der Knopf wackelt,
seine wie sag ich, eingenietete Basis sitzt absolut fest

Bin fuer jede Idee dankbar
oder kann man solche Niet Knoepfe kaufen
wenn ja Wuppertal..Koeln
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2006, 20:35
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Huhu Regine`s!

Solche Jeansknöpfe kann man kaufen, aber um die zu verwenden, muß erst der alte Knopf raus und das Loch darf nicht zu ausgefranst sein, sonst kann der neue Knopf nicht mehr greifen.

Evtl mußt Du da vorher ne Verstärkung unternähen.

Ach, ja...die Dinger sind von Prym, gibts aber vielleicht auch von ´ner anderen Marke,weiß ich aber nicht.
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2006, 20:35
Benutzerbild von maxikatze
maxikatze maxikatze ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: HP
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Ja, man kann solche Niet-Knöpfe kaufen! Bei uns sogar im Supermarkt in der Kurzwaren-Abteilung! Einfach den alten Knopf rausfriemeln und den neuen mit dem Hammer reindonnern! In gut sortierten Nähgeschäften gibt es auch die Nieten, die man an den Taschen findet, diese flachen runden. Falls du so einen meinst - ebenso vorgehen. Dürfte auch kein Problem sein.

Viel Glück, lg. Lissy
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2006, 20:45
Benutzerbild von gaston
gaston gaston ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 2.121
Downloads: 64
Uploads: 0
AW: Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Hallo Maro
das ist ja ein ganz neues Bild von dir
__________________
Äs liebs Grüessli us de Schwiz

Doris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2006, 22:26
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.073
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Eure Hilfe gebraucht, ein Jeans Problem

Hallo,

ich will ja keine Schleichwerbung machen , aber ich habe mit diesen billigen noname-Dingern keine guten Erfahrungen gemacht.
Obwohl sie ordnungsgemäß genietet waren, sind die schnell wieder kaputt gegangen .
Bei den Hosen, an denen ich die teureren prym-Knöpfe verwendet habe, waren zuerst die Hosen kaputt (irgendwann ist der Stoff am Po gerissen vom vielen Tragen und Waschen ), aber die Knöpfe halten immer noch (habe noch welche von den Hosen zum Renovieren behalten)!

Gruß
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06873 seconds with 12 queries