Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


aussen hui innen pfui

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.01.2006, 14:03
dottie dottie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: aussen hui innen pfui

Zitat:
Zitat von maro
Hallo!
Vielleicht zusätzlich neben dem Zickzack noch mit nem Geradstich einmal entlang steppten.
Auf der Innenseite vom Zickzack. So :
I>
I>
I>
I>

ungefähr....
danke!

oh ja hab ich *g nächste nahtzugaben veräuber*
soll ich dann den stoff bis zu den I> zurückschneiden? oder eher gucken das ich den rand ganz erwische und sich die nähte irgendwie um den rand schlingen *doof erklär* bin leider neu und weiss die ausdrücke nicht so.
ach ja,anm. der stoff ist sehr dünn und das top eher eng also wenn ich die nahtzugabe doppelt einklappe sieht man die wurscht.


das mit den band einfassen klingt auch gut, dann sieht die innenseite viell. noch flotter aus wie die aussenseite ;-)

bin halt so motiviert weil es schön geworden ist und möchte es nicht gleich in den müll schmeissen :-(

viell. hat jemand einen tipp für einen extrem fransenfreien stoff für versuch 2?

danke!!!

Geändert von dottie (26.01.2006 um 14:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2006, 14:21
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: aussen hui innen pfui

Uh, da hast du dir ja ein fieses Stöffchen für das erste Teil ausgesucht!
Ich würde an prekären Stellen eventuell Nahtband oder (falls nicht vorhanden) schmal geschnittene Einlagestreifen aufbügeln und dann noch mal versäubern.
Nicht die Nahtzugabe zu sehr abschneiden, je breiter, desto mehr Fäden sind zwischen Naht und Rand und desto haltbarer wird es.
Doppelt Zickzacken ist sicher eine Lösung.
Du könntest natürlich auch die Nahtzugaben mit Schrägband einfassen ( Hongkongmethode... steht hier irgendwo im Forum, wie das genau funktioniert). Dann sähen die Nähte innen natürlich ganz sauber aus.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2006, 14:29
stecknadelkopf stecknadelkopf ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: aussen hui innen pfui

Hallo,
ich würde wenn noch möglich die Teile erst linke Stoffseite auf linke Stoffseite zusammennähen ca. 1/2 cm breit, dann rechte Stoffseite auf rechte Stoffseite wäre dann ähnlich wie eine Kappnaht, so hättest du auch innen eine saubere Naht. Ich hoffe es klingt verständlich wie ichs geschrieben habe. Bin nicht so gut im erklären.

Viel Spaß noch
Schöne Grüße Agnes
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2006, 14:31
dottie dottie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: aussen hui innen pfui

ja meine oma hat mir sowas auch schon erklärt, sie nannte das die altdeutsche naht ;-) sehr haltbare naht!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2006, 14:33
dottie dottie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: aussen hui innen pfui

Zitat:
Zitat von dottie
ja meine oma hat mir sowas auch schon erklärt, sie nannte das die altdeutsche naht ;-) sehr haltbare naht!
werde wohl oder übel das nächste mal vorher überlegen müssen welchen stoff ich aussuche bzw. wie ich das ganze angehen *g

danke euch allen nochmals
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09833 seconds with 12 queries