Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda 1/2006, Modell 119

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2006, 15:17
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
Burda 1/2006, Modell 119

Hallo

Ich habe jetzt schon länger nicht mehr nach Burda-Heften genäht, unter anderem deshalb, weil die Modelle, die mir gefielen und auch für meinen Lebensstil brauchbar wären, oft so dämlich fotografiert sind, dass ich ernste Zweifel bei der Passform habe. Wenn eine Bluse schon an einem Brett von Modell über der Brust spannt und sich zwischen den Knöpfen so nette Guckfenster auftun, wie soll das erst an einer "normalen" Person aussehen? Und dabei bin ich keineswegs eine Rubensfrau.

Aktueller Anlass ist das Raglan-Sweatshirt aus der Januar-Burda. Ich bin an sich schon länger auf der Suche nach einem Raglan-Schnitt, aber auf den Fotos scheint dieses Modell so überhaupt nicht zu sitzen: die Ärmel sehen verdreht aus und über der Brust bzw. um die Brust herum gibt es unschöne Falten. Wenn schon Burda die Passform nicht einmal fürs Foto-Shooting hinbekommt, dann frage ich mich, ob ich ich das Nachnähen überhaupt riskieren soll oder ob ich soviele Änderungen vornehmen müsste, dass ich mir besser von Anfang an einen anderen Schnitt suche. Hat jemand von Euch dieses Modell (Nr. 119) schon einmal genäht und kann über Erfahrungen berichten?

Danke
Busy Bee
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2006, 15:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.790
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda 1/2006, Modell 119

Hallöchen,

ich hab jetzt nur das kleine Bild bei Blank-Stoffe als Vergleich, aber... die Ärmel sind ja hochgeschoppt und dabei vielleicht "schräg" geschoppt worden. Und Raglan-Ärmel werden ja nicht eingesetzt wie "normale" Ärmel; die Nähte sind ja viel "gerader"; die verdreht einzusetzen ist mMn unmöglich, weil die Nähte eben so gut wie gar nicht gerundet sind.

Die Falten über der Brust könnten einfach dadurch kommen, dass das Modell mit etwas hängenden Schultern und eingeknickter Hüfte da sitzt, und der Schnitt anscheinend etwas bequemer ist, und dadurch "schoppt"; das würde ich nicht überbewerten. Lässige Freizeitkleidung hat ja nicht die Passform einer Bluse oder so.... Ich denke, wenn die Dame gerade stehen würde, sähe das besser aus

Falls du aber einen körpernahen Raglan suchst, probier doch mal den von Shelby.fi aus; der ist umsonst, du musst "nur" ausdrucken und kleben...

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2006, 16:23
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda 1/2006, Modell 119

Hallo,

vorweg den Schnitt hab´ich noch nicht genäht, aber auf der Schnittübersicht sieht der "normal" aus. Zu den Bildern in der Burda kann ich nur sagen - für die Tonne und nicht fürs wirkliche Leben.

Ging mir gerade am Wochenende so - ältere Burda ein Bolero sollte es werden.
Laut Masstabelle liege ich so zwischen Gr 40 und 42 , bei Oberteilen kaufe ich normal 36 oder 38, ausgeschnitten da laut Bild eng!!! also mutig Gr 38. Zusammengenäht und Schreck - an jeder Schulter ca 3 cm zu breit also schon mal einen zusätzlichen Abnäher vorne gleich bis auf den vorderen und hinten zusätzlich, dann nochmal an den Seitennähten und den vorderen und hinteren Teilungsnähten zur Taille hin je 2,5 cm enger - na toll.
Fazit die Änderungen haben fast länger gedauert als das eigentliche Nähen aber das Ergebnis zählt und mein GöGa war begeistert.

Also nur Mut und nicht abschrecken lassen, Änderungen sind normal...

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2006, 11:10
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda 1/2006, Modell 119

Danke für die Antworten. Ich habe mir jetzt doch einen anderen Schnitt - New Look 6143 - ausgesucht, der in etwa hinkommen sollte. Mir ist ja schon klar, dass ich den Schnitt im Zweifelsfall ausmessen muss, aber bevor ich mich an diese Arbeit mache, orientiere ich mich neben der Schnittübersicht auch gern am Foto um zu sehen, wie eng/weit der Schnitt nach Vorstellung des Designers ausfallen sollte. Und da sind mir die Burda-Fotos wirklich keine grosse Hilfe.

Busy Bee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14375 seconds with 12 queries