Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.01.2006, 15:38
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

Zitat:
Zitat von Bine1963
Versandkosten waren schon mitgerechnet.
Zoll und Einfuhrsteuer...........als Privatkäufer?Wie kompliziert!
Das scheint sich wohl garnicht zu lohnen ???
Ja, Zoll und EUSt fallen immer an, wenn eine Ware aus einem Nicht-EU-Land eingeführt wird.

Die Abwicklung ist aber normalerweise nicht kompliziert. Bekommst Du Deine Sachen per Post, kassiert der Postbote...

Ich hatte das nur geschrieben, damit Du Dir über den wirklichen Endpreis im Klaren bist.

Manches rentiert sich - manches leider nicht.

40€ liegen aber auf jeden Fall über der Freigrenze, also muss gezahlt werden.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2006, 15:40
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

ich wickel alle meine usa-einkäufe über paypal ab. da fallen zumindest schonmal keine überweisungsgebühren an.

leider kommst du auch als privatkäufer nicht um die einfuhrabgaben drumrum.

und wenn du kein profi bist, wirst du vermutlich auch noch arge schwierigkeiten beim ausfüllen der zollanmeldung haben - gerade im stoffbereich ist das extrem fisselig. falls du also in den usa einkaufen willst, kann ich dir nur zu einem transporteur raten, der die verzollung für dich übernimmt (dhl, ups...).

falls du selber mal zollsätze suchen willst: http://auskunft.ezt-online.de/

p.s. die grenze für sendungen mit geringem wert liegt bei 22 euro. dann sind sie abgabenfrei. der verwaltungsaufwand wird irgendwann einfach zu hoch

Geändert von blaue_elise (23.01.2006 um 15:46 Uhr) Grund: ps eingefügt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2006, 15:46
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

Also ich musste meine Ware zum ebay-Kaufpreis von ca. 250 Euro selbst beim Zollamt in der nächsten größeren Stadt abholen. Dafür hatte ich einen entsprechenden Brief im Kasten. Mitzubringen waren Rechnungen, Belege, ebay-Ausdrucke und dergleichen.
Vom Verkäufer war der Inhalt ordentlich in Englisch deklariert, da sich die Zolltante aber nichts darunter vorstellen konnte und das Paket recht groß war (viel Verpackungsmaterial ), wurde das Paket an Ort und Stelle geöffnet.
Ausfüllen musste ich nichts, unterschreiben und zahlen ja.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.01.2006, 15:48
Benutzerbild von lene
lene lene ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

Hallo kann ganz einfach gehen, oder auch nicht
Hab mal eine Stickkarte aus den USA innerhalb einer Woche ruckizucki ohne Probleme bekommen. Die nächste Stickkarte blieb 3 Wochen im Zoll hängen und kostete mich dann 25€ mehr. Wird von der Post per Nachnahme (natürlich kostet das Nachnahmegebühr) eingehoben.
Warum einmal schon, und einmal nicht? Ich weiß es nicht
__________________


Lene
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.01.2006, 19:51
Benutzerbild von Bine1963
Bine1963 Bine1963 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer hat schon mal bei ebay USA gekauft?

Danke für eure Erfahrungsberichte!
Aber ich bin immer noch unschlüssig
Ich suche vieleicht lieber im "europäischen" Internet weiter.
Aber Hello Kitty Stoff für 6 Dollar das yard ! Das find ich bestimmt nicht
__________________
Liebe Grüße
Sabine

Lieber auf neuen Wegen stolpern,als auf ausgetretenen Pfaden stehenbleiben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11856 seconds with 12 queries