Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2006, 21:11
Benutzerbild von Nornenkoenigin
Nornenkoenigin Nornenkoenigin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Lüneburg
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Hallo,

ich habe letztens von einem supertollen Pushup von H&M den Schnitt abgenommen und musste jetzt feststellen, dass die Schnittteile nicht auf eine Schaumstoffplatte passen. Wenn ich 3 Platten zum Polstern eines BHs (doppelt gepolstert) rechne ist mir das etwas zu teuer.
Ich habe zu Hause noch Fleecereste. Wenn ich den BH von innen noch zusätzlich fütter, könnte ich dann den Fleece zum Polstern verwenden oder ist das eine total doofe Idee?

Lieben Gruß,
Katharina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2006, 22:12
Lillyfee Lillyfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 406
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Hallo Katharina,
ich werde Deine Idee einfach mal aufgreifen und bei meinem nächsten Probe-BH testen. Da ich immer noch an dem Schnitt feile, habe ich schon etliche Blindgänger produziert und dafür ist mir das Schaumstoffzeugs eigentlich auch zu schade.
Wer weiß - vielleicht ist Fleece ja als Polstermaterial gar nicht so schlecht.
Liebe Grüße
Henriette
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2006, 22:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Die Materialeigenschaften von Fleece und Laminat unterscheiden sich doch ziemlich... Volumenvlies als Ersatz nehmen manche, aber mit Fleece...? Ich halte es für keine gute Idee.

Angefangen, daß ein Unterkörbchen, in dem die Brust schwimmt, weil du schwitzt nicht angenehm ist. Dann sollen Push-Ups ja nicht nur polstern, sondern auch etwas stützen, dafür ist Fleece m.E. auch zu weich. (Gibt es Laminat nicht auch als Meterware mit größerer Fläche? Dann hättest du das Problem mit der Plattengröße nicht.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2006, 22:51
Benutzerbild von Nornenkoenigin
Nornenkoenigin Nornenkoenigin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Lüneburg
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Hallo (:

Ich hatte einmal einen Cup mit Fleece gedoppelt. Allerdings hab ich den nie fertig genäht, da mit das Material ausgegangen ist Es war allerdings auch sehr fester Stoff.....

Ich hatte den Schaumstoff noch nie in der Hand (habe immer mit Volumenvlies gearbeitet), deswegen kann ich zu den Eigenschaften nichts sagen. Aber sonderlich atmungsaktiv stelle ich es mir auch nicht vor.

Sowohl bei Sewy als auch bei Spitzen-Paradies gibt's nur die vorgefertigten Platten. Volumenvlies gibt's auch am Meter, aber da hab ich beim Aufbügeln undschöne Abdrücke (ich bin ehrlich gesagt was bügeln angeht nicht sehr geschickt...)

Ich denke ich werde es dennoch probieren.

Als andere Alternative hatte ich schon Bastelfilz auf die Größe zurecht gefaltet, aber das wäre noch teurer geworden

Lieben Gruß,
Katharina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2006, 22:54
Lillyfee Lillyfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 406
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece anstatt Laminat zum Füttern?

Hallo Marion,
glaubst Du denn, daß man Fleece als Probepolsterstoff nehmen könnte? Ich habe auch schon beidseitig bebügelbares Volumenvlies genommen und denke, Fleece ist da von der Beschaffenheit ähnlich - nicht so fest oder steif wie Laminat.
Bei meinen Probe-BH`s habe ich schon einige Abschnitte von dem Schaumstoff vergeigt. Als Meterware würde es mir auch mehr zusagen - habe aber bisher noch keine Bezugsquelle gefunden, leider.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp?
LG Henriette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06634 seconds with 12 queries