Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hose von Roos 2043 Modell D

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2006, 16:57
emily emily ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Allgäu
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Hose von Roos 2043 Modell D

Hallo ihr Lieben!

Ich versuche mich gerade an der Hose (Modell D) von Roos 2043. Aber irgendwie peil ich es nicht so ganz.

Also das hintere Beinteil der Hose ist ja klar. Beim vorderen Beinteil ist der eine Ausschnitt quasi die Hosentasche,
der größere Ausschnitt die angedeutete Blende (?) am (nichtvorhandenen) Reißverschluß.

So. Das mit der Hosentasche ist mir klar. Nur: wie macht man das mit der "Reißverschlußblende"?.
Muss der Versatz (mir fehlen etwas die Worte, ich hoffe ihr versteht mich trotzdem...)
an beiden Vorderteilen dranbleiben? Wo näht man da?
Wird diese Blende selbst doppelt, dann umgeschlagen und außen wieder festgesteppt? Wird das nicht zu bollig?
Mir fehlt da wirklich gerade die Vorstellungskraft, und so der Crack bin ich beim Nähen auch nicht.

Hoffentlich meldet sich bald jemand von euch, der sich mit dem Schnitt auskennt, damit ich weitermachen kann...
________________________________
Viele liebe Grüße,
Andrea
__________________
Viele liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2006, 18:45
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose von Roos 2043 Modell D

Hallo!
Ich glaube, ich weiß, was Du meinst und versuche mal zu erklären, wie man das macht.
Also Du nähst die "Beule" einfach auch mit der angeschnittenen Nahtzugae. Dann wendenst Du die Hose auf rechts und legst den Versatz übereinander. Nicht nach außen wenden!!!! Dann steckst Du es fest- Du wirst sehen, dann ist alles klar... Dann noch wie einen "richtigen" RV absteppen und fertig.
Bei mir hat´s auch gedauert, bis ich das geschnallt habe. Den ersten habe ich auch nach außen gewenden. Voll doof, wenn man erstmal weiß, wie´s geht.
Hoffe, Du hast mich verstanden...
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2006, 23:19
emily emily ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Allgäu
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hose von Roos 2043 Modell D

Danke Melli!

Ich habe es dann so probiert. Und prinzipiell habe ich es dann auch verstanden.
Ist das dann aber richtig, dass diese "Blende" nicht mittig auf
der Hose sitzt, sondern von der Mitte weg links oder rechts (je nachdem, auf
welche Seite man klappt)?

Allerdings muss ich zugeben, dass ich die Hose aus dickem Nicki genäht habe.
Und da war mir das mit der Blende (an der Stelle ist dann der Stoff 3-lagig,
falls ich es richtig gemacht habe?) wirklich zu bollig. Ich habe die dann kurzerhand
mit der Overlock "weggenäht"...

Ist ganz schön geworden.

Trotzdem vielen Dank!
_____________________________________
Liebe Grüße,
Andrea
__________________
Viele liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2006, 08:27
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose von Roos 2043 Modell D

Hallo!
Schön, daß Du mich verstanden hast. Und ja, es ist richtig, daß der Schummel- RV zur Seite versetzt ist. Guck Dir einfach mal eine gekaufte Hose an- da sitzt der RV auch nicht in der Mitte.
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07727 seconds with 12 queries