Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Selbstständigkeit

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.12.2004, 15:14
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Selbstständigkeit

Zitat:
Zitat von Stickbiggi
Hallo Annette,

aber rentenversicherungspflichtig (gesetzliche) ist man als Dozentin, dies ist das TEUERSTE von den Sozialversicherungen. Da kommt man auch nicht vorbei, außer man verdient weniger als 400 Euro. Da muss man einen ganz schönen Stundenlohn haben, um bei einer wöchtlichen Arbeitszeit von nur 18 Stunden diese Kosten alle reinzuwirtschaften. Mein Stundenlohn als Dozentin war damals nicht so toll, habe immer viele Überstunden gemacht, damit ich auch mal ne Woche Urlaub machen kann und trotzdem meine SV-Beiträge zahlen kann.
Was unterrichtest Du denn? Bin ich aber wieder neugierig

Viele Grüße Stickbiggi

Hi Stickbiggi,

so, "Mittagsfütterung" erledigt.

Ich arbeite als PEKiP-Gruppenleiterin in einer Bildungsstätte. Von der Grundausbildung her bin ich Erzieherin. Als Freiberuflerin muss ich kein Gewerbe anmelden. In der Steuererklärung tauchen natürlich alle Honorare auf, ist ja klar.
Meine Ausgaben wie Fahrtkosten, Versicherungen, Materialien, Literatur usw. rechne ich dagegen. Was überbleibt, wird versteuert.
Zur Zeit arbeite ich wegen der Elternzeit noch im kleinen Rahmen, aber das wird sich ab April wohl hoffentlich ändern.
Und als Freiberuflerin unterliege ich erst mal nicht der Rentenversicherungspflicht. Das ich natürlich nach der Elternzeit einen Vertrag abschließen werde, ist klar.
Darum wollte ich mich dann im Januar kümmern. Irgendwo habe ich noch die Adresse der zuständigen Vereinigung liegen. Was machst Du denn so? Jetzt in ich auch mal neugierig!!!

Gruß, Annette
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.12.2004, 15:26
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.695
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Selbstständigkeit

@heike

Ohne Worte:
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.12.2004, 15:28
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: Selbstständigkeit

Hallo,

wer bezahlt denn 20€ die Stunde. Das wäre für mich ein Traum.

Ich hab´ mal bei einer Designerin angefangen.
Erst sollte ich eingestellt werden, dann wollte sie Probearbeiten haben. Ich war dann 2 Tage dort -UMSONST- und es gefiel mir gut.
Die wollte dann aber am liebsten, daß ich mich selbständig machen sollte. Da wollte sie mich nach Stückzahlen bezahlen. Die Minuten hat sie einfach vorgegeben, ohne daß sie überhaupt keine Ahnung vom Nähen hat. Das habe ich aber zu spät festgestellt.
Es wäre für Sie am Billigsten, weil sie ja nicht so viel Geld hat wie eine große Firma und ich sollte erst mal zeigen, was ich kann....(Trotz meines Super Arbeitszeugnis hat sie mir nichts zugetraut).
Das wollte aber ich nun wieder nicht, denn dann bräuchte ich ja mindestens 2 Arbeitgeber/Auftraggeber.............Scheinselbständigkeit!!
Ich hab´dann doch einen Arbeitsvertrag bekommen.
Unterbezahlt wie ich heut meine
Die Nettigkeiten nahmen ganz schnell ab, der Ton hat sich von einer Sekunde auf die Andere geändert.
Die Arbeit hat sehr viel Spaß gemacht.
Aber:
Ich war angeblich nicht schnell genug....
Ich wäre zu unfreundlich....
Ich koste, für das Teil welches ich nähte, zu teuer.....
und und und....

Aber ich habe für die Zukunft gelernt:

Arbeitsvertrag.... peinlichst genau und unterschrieben vor Antritt in den Händen halten !!!

Sie hat mich dann auf eine Art + Weise behandelt, daß sie dachte, ich würde von selbst gehen...
Aber ich war dann so stur, bis sie mich entlassen hat.
Übrigens 5 Minuten vor Feierabend.

So etwas wird mir garantiert nicht mehr passieren.
Die hat schon so viele Mitarbeiter seelisch kaputt gemacht und rausgeschmissen, ohne Bezahlung + Arbeitszeugnis..... ich würde am liebsten ihren Namen ganz fett dahin schreiben...........

Deine Mutter soll bloß gut aufpassen, was sie macht und vor Allem:
was sie unterschreibt oder abschließt.

Viele Grüße
Eyeore
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.12.2004, 16:34
Stickbiggi Stickbiggi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstständigkeit

Zitat:
Zitat von mascha333
Hi Stickbiggi,

Und als Freiberuflerin unterliege ich erst mal nicht der Rentenversicherungspflicht.
Gruß, Annette
Hallo Annette,

vor meiner Elternzeit (meine Süße ist bald 2 Jahre), habe ich in einer Bildungstätte (Akademie) als Dozentin für kfm. Fächer und EDV in der Erwachsenenbildung/Ausbildung/Fortbildung usw. (ca. 15 Fächer) als Freiberuflerin gearbeitet. Alle freiberufliche Dozenten wurden schriftlich darauf hingewiesen, dass FREIBERUFLICHE DOZENTEN (Lehrkräfte) RV-pflichtig sind in der gesetzlichen RV. Einige vorherige Kollegen hatten es nicht gewusst, einige wollten es nicht wissen und mussten später hohe Summen nachzahlen. Manchmal Jahre später. Ich habe gleich den vollen RV-Betrag beiseite gelegt als ich es erfahren hatte, da ich noch nicht wusste wieviel ich zahlen muss. Tatsächlich musste ich die ersten 3 Jahre den halben RV-Regelbeitrag zahlen. Habe irgendwann mal eine Rechnung mit paar Tausend DM erhalten . Na ja war nicht so schlimm, da ich den vollen RV-Beitrag beiseite gelegt hatte. Einige Dozenten (halbtags) haben den Job wieder aufgegeben, da sie mehr als 400,00 Euro verdienten, jedoch zu wenig um die SV-Beiträge zahlen zu können. Wenn die hohen RV-Beiträge nicht wären, bräuchte ich mir auch keine Gedanken machen, was ich nach der Elternzeit mache. Entweder unter 400 Euro verdienen oder VOLLZEIT. Vollzeit möchte ich aber wegen meiner Kleinen nicht mehr, lässt sich mangels Kinderbetreuung wohl auch nicht durchführen.

Ich habe mal gehört, dass man nicht RV-pflichtig ist, wenn man für verschiedene Auftraggeber arbeitet. Dies war bei mir nicht der Fall und ist organisatorisch schwer durchzuführen, da sich die Seminare/Kurse meistens überschnitten mit anderen Bildungsstätten.

Viele Grüße Stickbiggi
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.12.2004, 22:25
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Selbstständigkeit

@stickbiggi



dann muß ich wohl sofort, sprich morgen, noch einmal bei meiner Quelle nachhaken!

Da ich zur Zeit, meine Kinder sind 5 und 2, auch nicht Vollzeit arbeiten kann und will, werde ich wohl auch unter 400,- € bleiben.
Oh je....

Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07846 seconds with 12 queries