Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Blazer nähen - elastischer Stoff vorgesehen- geht auch unelastisch?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2006, 01:06
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
Blazer nähen aus Diana Moden Nr. 18

Hallo!
Ich wollte mich endlich mal an einen Blazer heranwagen. Schnitt hab ich auch schon gefunde- aus der aktuellen Diana.
Problem ist nur: vorgesehen ist ein Stoff mit 3 % Elastananteil, ich hätte aber gerne leichen aber unelastischen schwarzen Samt bzw. Babycord der bei buttinette im Angebot ist, verwenden.
Finger weg, etwas mehr Nahtzugabe nehmen- Probeteil nähen, oder was ratet ihr?
Bei Hosen würde ichs wohl lieber lassen, bei Blazern kann ich das schlecht einschätzen, weil ich selber noch keinen genäht habe noch einen mit Elastananteil besitze.
Vielen Dank schonmal!

Geändert von spring (24.01.2006 um 19:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2006, 08:42
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - elastischer Stoff vorgesehen- geht auch unelastisch?

Die Antwort ist NEIN.

Schnitte für elastische Materialien sind auch für diese konzipiert, und somit von der Kalkulation ganz anders. Gibt's keinen Stretchsamt?

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2006, 09:23
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - elastischer Stoff vorgesehen- geht auch unelastisch?

es geht schon, wird dann aber in der normalen größe etwas eng, weil der stretch im schnitt mit drinsteckt. also wenn dann direkt eine nummer größer machen und ein probeteil wäre auch net schlecht. bin damit beim blazer aus der ersten easy fashion auf die nase geflogen, da hab ich das vergessen und nicht stretchenden stoff plus futter genommen, der ist mir in 38 was knapp in den armen und der schulter, sonst geht es grade so ....
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2006, 09:51
Benutzerbild von Greta
Greta Greta ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2004
Ort: hamburg - hoheluft
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - elastischer Stoff vorgesehen- geht auch unelastisch?

hallo,
ich häng mich hier mal dran . wenn man einen blazer aus einem stoff (tweed) mit 3% elasthan näht, muss das futter dann auch zwingend stretchig sein? eigentlich soll sich aber nichts dehnen, d.h. der vorgegebene stoff ist auch ohne elasthan.

grüße,
katja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2006, 14:56
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - elastischer Stoff vorgesehen- geht auch unelastisch?

Danke für die Antworten!
Gestern ab ich dann doch noch mal ganz tief in mein Stofflager geschaut und noch elastischen Wollstoff gefunden- bewahre den schon lange für irgendwas auf.
Rohbau steht, bis auf wichtige sachen wie Kragen- bin mal gespannt wieviel Nerven ich dafür haben werde.
Ja, jetzt kommt das Problem mit dem Futter. Ich hab noch eine Menge herumliegen, weil günstig geschossen- nur nicht elastisch- schräg zum Fadenlauf zuschneiden bringt wohl nicht die nötige Elastizität?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11042 seconds with 12 queries