Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Statische Aufladung bei Fleece

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2006, 23:29
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
Statische Aufladung bei Fleece


heute ist mein fragetag!

nun hab ich zwei shirts fertig, die aus Fleece vom holländermarkt genäht habe - nicht vom billigsten angebot.

hab sie anprobiert und da standen meine haare zu berge - alle zwölf

da ich noch nie dieses problem hatte bei fleece: liegts an der mir eigenen hohen elektrizität nach vollmond oder an was? kriegt man das weg? ich will doch nicht rumlaufen wie mit den fingern in der steckdose!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2006, 23:36
Benutzerbild von karin.b.
karin.b. karin.b. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: Nähe Rottenburg/Neckar
Beiträge: 654
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Statische Aufladung bei Fleece

Hallo,

ich hab mir ne Jacke genäht aus IKEA-Decke Polarvide und habe nun extra Weichspüler besorgt, weil das gegen die Aufladung helfen soll.

Ich werde berichten, sobald die Jacke gewaschen ist .....

karin.b.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2006, 23:51
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Statische Aufladung bei Fleece

Das ist auch wetterabhängig, ehrlich!

Bei trocknem Wetter ist die Aufladung ungleich höher, als bei feuchtem Wetter. Also nix mit Vollmond, es sei denn, wir haben dann besonders häufig trocknes Wetter.

Auf jeden Fall den Fleece nie in den Trockner stecken, dann wirds noch schlimmer! Tja und Weichspüler könnte auch funktionieren.


Liane
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2006, 23:56
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Statische Aufladung bei Fleece

im moment isses hier ziemlich feucht - draußen. aber ich bin ein lüftungsfanatiker.
fleese stecke ich nie in den trockner - das lohnt sich gar nicht. einmal damit durch den heizungskeller latschen und schon isses trocken
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2006, 00:07
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Statische Aufladung bei Fleece

das Problem hatte ich letztes Jahr auch .. auch mit Fleece vom Stoffmarkt.
Bei mir isser gehimmelt worden .. es war nicht auszuhalten.
Vorher hatte ich sowas nie, aber seitdem bin ich echt pingelig und trau mich kaum noch Fleece zu kaufen.
Eine Ausnahme habe ich dieses Jahr gemacht, es war ein Fleece von Stenzo und ich dachte "is ja ne gute Marke". Mal ehrlich auch der ist wirklich grenzwertig.
Hatte ihr schon mal die Frage gestellt ob sich Fleece geändert hab. Also die Stoffzusammensetzung, aber so wirklich wusste da niemand was zu zu sagen *ggg*.

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11637 seconds with 12 queries