Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


T-Shirts bedrucken HILFE!!!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.01.2006, 18:37
Benutzerbild von castanade
castanade castanade ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirts bedrucken HILFE!!!

Zitat:
Zitat von sunnie89
Ok, mh, hab jetzt zwei verschiedene Möglichkeiten entdeckt!
Wenn ich jetzt drucke und bügle, dann gibt es einmal welche, wo man spiegelverkehrt drauf drucken muss (was ganz logisch ist), aber bei ebay gabs jetzt auch welche wo man wohl nicht spiegelverkehrt drauf drucken muss, sndern alles so lassen kann wie es ist.
Verstehe nur nicht ganz wie das funktionieren soll?
Weiß jemand ob spiegelverkehrt oder nicht besser oder schlechter ist?
Wenn Du ein Paket Transferfolie kaufst, steht genau erklärt, wie das mit dem spiegelverkehrt funktioniert. Ich habs vor einiger Zeit auch mal versucht und mir vorher die gleiche Frage gestellt. Wie es genau war, weiß ich nicht mehr, aber es war unkompliziert. Gestört hat mich jedoch das Ergebnis. Ich wollte schwarze Shirts bedrucken und habe entsprechend Transferfolie für dunkle Stoffe genommen. Dann habe ich einen Schriftzug auf ein rechteckiges Stück Folie gedruckt und nach Anleitung aufgebügelt. Die Folienstellen, die nicht bedruckt wurden, wirken auf dem Stoff milchig. Ich hätte wohl den Schriftzug feinsäuberlich ausschneiden müssen, um das zu verhindern. So gut wie bei einem Profi ist das Ergebnis nicht, bestenfalls annehmbar.
__________________
Gruß

Castanade
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08711 seconds with 12 queries