Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.01.2006, 18:56
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

Hallo,
ich will mir eine Bluse nähen, deren Figurbetonung durch Längsabnäher erfolgt.
Es ist eine Schnittlinie zum Verlängern oder Verkürzen des Schnittteils gegeben, so dass ich mir die Taille entsprechend hochlegen kann.
ABER ich möchte die Gesamtlänge der Bluse beibehalten.
Wenn ich anschließend die Längsabäher nachmodelliere, muss ich da irgendwas beachten?
Haben die in sich eine Proportion, die ich wieder abbilden muss?

Ich versuch mal was:



es geht um das Modell B.

Hat jemand Tipps? Mache ich mir zuviele Gedanken??

LG, Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2006, 19:00
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

Du möchtest nur die Taillenlinie verlegen? Dann nimm doch den Abnäher einfach so mit.
Nicht verlängern, sondern nur parallel nach oben verlegen. Die Abnäherenden entsprechend der Verlegung deiner Taille nach oben verschieben und dann den Abnäher neu einzeichnen.
Es kann nur sein, dass er dann zu hoch geht, ich würde dann schauen, wo den Brustpunkt ist, der Abnäher sollte etwas drunter enden.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2006, 19:15
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

Ja genau,
mein Denkproblem ist nur, das der Taillenabnäher genau auf dem Saum endet und bis zum Brustpunkt hochgeht; jedenfalls habe ich den Schnitt so verstanden. Wenn ich den Abnäher parallel mit hochnehme, trifft er unten halt nicht mehr den Saum, sondern endet ca. 5cm darüber. Ab hier tillt dann mein Hirn mit der Vorstellungskraft, inwieweit sich das dann auf den Schnitt auswirkt.
Meine gekauften Blusen in der Schnittart haben die Abnäher auch ab Saum.
Was tun ????
Bis bald, muss erstmal brüllendes Kind zurechtweisen,
LG; Claudia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2006, 19:21
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

Hallo Claudia!
Mhm, leider kann ich das Bild jetzt nicht sehen, aber du hast zwei Möglichkeiten.
Entweder du läßt den Abnäher so lang wie er ist, dann endet er zwar vor dem Saum, was aber auch nicht tragisch ist.
Du mußt dann halt nur einen Endpunkt zeichnen und die Abnäherschenkel dort zusammenlaufen lassen.
Oder du verlängerst den Abnäher zum Saum. Entweder einfach die beiden Abnäherschenkel verlängern, dann wird der Abnäher zum Saum hin logischerweise schmaler. Oder du zeichnest die beiden Abnäherendpunkte im gleichen Abstand wieder auf den Saum und zeichnest die beiden Abnäherschenkel von der neuen Taillenlinie aus ein. Der Nachteil ist, die Bluse wird dann unten etwas enger.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2006, 21:17
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Taille verschieben bei Blusenschnitt mit Längsabnähern

ja, ich werde die Abnäherschenkel wohl einfach ab der neuen Taille verlängern bis zum Saum runter. Denn zu meiner kurzen Taille kommt ja auch noch ein Hinterteil, was nicht schmal ausfällt....
Danke für's geistige "punching-ball-sein"!!
LG; Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26043 seconds with 12 queries