Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2006, 22:29
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

ich hätte eine frage: ich sitze gerade an meinem mantel, kurz vor der fertigstellung :
WIE fixiere ich den kragen?

die nähanleitung ist dazu mehr als kryptisch, wie ich finde:
"nahtzugaben des halsausschnitts des oberstoffs und des futters vom nacken an die vorderteile stecken und nähen, soweit es geht."

bei dem teil mit "vom nacken an die vorderteile stecken" steige ich aus

meine nähbücher und die forumssuche haben mir zwar andere wichtige erkenntnisse vermittelt, mir aber in dieser speziellen frage nicht wirklich weitergeholfen

konkret:

der mantel ist aus wollstoff, mit revers, gefüttert.
also oberstoffmantel (incl. unterkragen) + futterstoffmantel (incl. belege + oberkragen).
die vorderkanten und die kragenkanten sind bereits geschlossen, die beiden mäntel also miteinander verbunden, die ärmel und der saum sind von hand gesäumt - es fehlt eigentlich nur noch die doofe kragenfixierung, dann könnte ich die vorderkanten und die kragenkante absteppen und feddisch.
(falls ich jemals schöne knöpfe dafür finde... *weitersuch*)

- nähe ich die unterkanten des kragens einfach auf den nahtzugaben zusammen?
- nähe ich die nahtzugaben der halsausschnitte des futters und des oberstoffs zusammen? (*nicht* die NZ der kragenteile - was mach ich dann mit denen? in den kragen klappen und ignorieren? auseinandergebügelt sind sie ja?)
- oder nähe ich innen gar nichts zusammen, sondern steppe ab?
von außen?
sichtbar?
am kragenansatz vielleicht?
- und was steppe ich dann ab?
kragenzugaben?
oder halsausschnittzugaben?

bitte eine erklärung für doofe

danke und viele grüße,
yasmin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2006, 22:38
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

also ich machs immer so
nahtzuben von kragen und halsauschnitt auseinanderbügeln, d.h. nahtzugabe vom kragen liegt dann im kragenteil, nzg vom halsausschnitt liegt im jackenteil, falls es sich sehr sträubt kannst du die nzg ein paarmal einschneiden, aber bei wollstoff sollte es sich auch so legen
dann den kragen über die hand "rollen" lassen, damit der oberkragen die richtige mehrweite bekommt und an der kragenansatznaht mit stecknadeln durchstechen, kann sein dass die beiden nähte nicht genau aufeinander liegen (bei besonders dicken stoffen)
dann mantel wenden und innen die nzg die ins manteilteil bzw futterteil liegen zusammensteppen, aber nicht bis ganz nach vorne, es reicht ab ca. mitte vorderteil
vielleicht hilft das was

grüsse evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2006, 22:43
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

evelyn, das ist wunderbar und hilft mir sehr, vielen dank!

bianca: genau, letzteres, eigentlich ist alles fertig, nur die halsausschnitte des futters und des oberstoffs sind noch nicht verbunden.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2006, 22:43
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

is der mantel denn noch irgendwo offen, so daß du an die linke stoffseite kommst?
dann würde ich die nzgs von der hinteren mitte aus (sprich: vom nacken her) von links zusammennähen und anschließend von außen absteppen. ich nehme mal an, daß in der anleitung ein wort fehlt, denn den nacken an die vorderteile stecken kommt mir auch komisch vor

wenn du nicht mehr rankommst, dann würde ich einfach so stecken und von außen absteppen. ob sichtbar knapp neben der naht oder unsichtbar in der naht hängt von der gesamtoptik des mantels ab.

aber so ganz schlau werd ich da draus auch nicht. machs doch einfach so, wie´s richtig aussieht

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2006, 23:27
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: gefütterter mantel - wie kragen fixieren?

Zitat:
Zitat von madhatter
is der mantel denn noch irgendwo offen, so daß du an die linke stoffseite kommst?
ja, meine wendeöffnung ist noch offen.

Zitat:
dann würde ich die nzgs von der hinteren mitte aus (sprich: vom nacken her) von links zusammennähen und anschließend von außen absteppen. ich nehme mal an, daß in der anleitung ein wort fehlt, denn den nacken an die vorderteile stecken kommt mir auch komisch vor
HA!
wahrscheinlich heisst es genau das, was du gerade geschrieben hast: vom nacken her in richtung vorderteile stecken und nähen.

Zitat:
aber so ganz schlau werd ich da draus auch nicht. machs doch einfach so, wie´s richtig aussieht
ich hab die nahtzugaben jetzt mal zusammengesteckt und ich werde die futternahtzugabe im nacken noch ein bisschen einschneiden müssen, aber sonst sieht es gut aus.
ich nähe dann wohl nur innen die nahtzugaben zusammen.

DANKE für eure hilfe!
(kein pluralis dings, ich meine euch alle drei )
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11998 seconds with 12 queries