Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2006, 16:52
Cosima Cosima ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

Hallo,

wenn ich mir Shirts aus Jersey mit der Overlock nähe, dann steppe ich die umgelegten Ärmelabschlüsse mit der Zwillingsnadel (wegen Dehnbarkeit) ab. Scheinbar müssen sich die Bündchen beim Anziehen aber zu sehr dehnen, da die Naht nach ein paar mal tragen regelmässig aufgeht oder reisst.

Kennt ihr das Problem ? Und, kennt jemand Abhilfe ?

Viele Grüsse,
Cosima
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2006, 18:32
Benutzerbild von beldoza
beldoza beldoza ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

ja, das Problem kenne ich.

Das hängt meiner Meinung nach aber auch vom Jersey ab. Bei manchen gibt es keine Probleme beim Absteppen mit der Zwillingsnadel und bei anderen sehe ich schon beim Nähen: das hält bestimmt nicht lange
Abhilfe kann hier nur ein Coversaum schaffen, oder eine andere Strechtnaht.
Ich verwende inzwischen auch häufig andere Ziernähte.

Gruss,
Doris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2006, 23:00
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.390
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

Hallo,
bevor ich die cover pro hatte, habe ich mich auch immer damit rumgeärgert.
Meist habe ich auf andere Zierstiche zurückgegriffen, die auch Zickzackstiche enthielten. Je nach Jersey hat sich dieser aber verzogen, so dass ich froh über die Cover bin. Hab sie heute für drei Pullis und zwei Unterhemdchen verwendet
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2006, 23:12
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

Hallo,

gerade heute habe ich mal wieder bei einem T-Shirt den Zwillingssaum aufgetrennt (ging ziemlich leicht, den Faden auf der Rückseite herauszuziehen ) und durch einem simplen Zickzack-Stich (Breite ca. 3, Stichlänge ca. 1,5) ersetzt, und mir dabei geschworen, es das nächste Mal gleich so zu machen.

Ansonsten verwende ich auch ganz gerne Stiche, die durch eine Vor-und-Zurück-Bewegung entstehen (so wie z.B. die 3-fach-Geradnaht), die sind auch relativ elastisch und falls wirklich mal was reißen sollte, trennen sie sich kaum auf. Meine Nähmaschine bietet da allerdings keine große Auswahl, meistens nehme ich den Doppel-Overlockstich, der sieht ungefähr so aus:

Code:
--------------
/\/\/\/\/\/\/\
--------------


Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2006, 23:19
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht bei Jersey Ärmelabschluss

Ich steppe auch oft Bündchen mit der Zwillingsnaht ab und hatte eigentlich noch keine Probleme damit. Ich muß nur die Oberfadenspannung sehr lockern. Entgegen der sonstigen Einstellungen lasse ich die Oberfäden unten etwas rausschauen, so daß der Zickzack von unten nicht ganz so breit ist, dann ist die Zwillingsnaht auch schön elastisch.

Grüße von Fusseltrine Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06680 seconds with 12 queries