Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster verkleinern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2006, 10:21
sosu sosu ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster verkleinern

hallo

vielleicht kann mir einer helfen, ich habe gerade erst angefangen mit dem nähen, und ich möchte eine hose für meine tochter machen, allerdings ist der schnitt viel zu gross, von der taille und hüfte.
wie kann ich ihn verkleinern? wo drauf muss ich achten? kann ich einfach an der seite am hosenbein gleich viel cm abmessen und entfernen oder muss ich das von der mitte am hosenbein machen.
also wie verhalte ich mich beim vorderbein und hinterbein?

vielen dank im voraus.
gruss sosu

p.s.s hat keiner lust mir nachhilfe zu geben, raum solingen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2006, 11:20
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmuster verkleinern

Hallo,

das kommt auf den Schnitt und die Grösse an

Schreib doch mal, welchen Schnitt Du nähen möchtest und um welche Grösse es geht, gibt es den Schnitt nur in dieser grossen Grösse oder ist der nicht auch in einer kleineren Grösse vorhanden, die Du dann kopierst und nur in der Länge verlängerst ...

So ganz allgemein, ohne Anhaltspunkte kann man da nicht viel zu sagen ...

Lieben Gruss
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2006, 12:29
sosu sosu ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster verkleinern

hallo

danke erst mal für deine antwort.

also es handelt sich um den schnitt von roos 2079, model d, grösse 80 ist der kleinste und der ist in der taille und hüfte noch zu gross. Länge brauche ich 104 wie im schnitt auch angegeben. das ist ja ok.
ich hoffe du kannst mir damit weiter helfen

danke gruss sosu
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2006, 12:37
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmuster verkleinern

Hm, der ist doch aber mit Gummi im Bund ?

Und wenn Du einfach auf jeder seite 3-4cm wegnimmt, dann passen die Taschen nicht mehr ... und auch die unteren eingesetzten Bögen ...

Je nachdem über welche Taillien- und Hüftweite wir hier sprechen, würde ich obenrum Grösse 80 nehmen und in der Länge vergrösseren ... also entweder zwischen Seitentasche und beginn der eingesetzten Bögen von 80 auf 104 verbreitern oder aber 80 komplett beibehalten und die Bögen nach unten in der richtigen Länge auslaufen lassen ...

Hab den Schnitt hier zwar liegen, aber noch nicht genäht ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2006, 19:57
Benutzerbild von Coalabär
Coalabär Coalabär ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 698
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster verkleinern

Ich kenn den Schnitt jetzt nicht, aber bei den Hosen für meine Jungs nehm ich das zuviel in der Mitte der Schnittteile raus. Also etwa in der Mitte eine Falte von oben bis unten reinlegen. Pro Schnittteil sollte die Falte 1/4 von dem was zuviel an Weite da ist. Die Faltenbreite ist dann davon nochmal die Hälfte (da ja doppelt).

Viele Grüße
Anne
__________________
Von allem, was du trägst, ist dein Gesichtsausdruck das Wichtigste. (Norman Vincent Peale)

Ich blogge (wieder)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16411 seconds with 12 queries