Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kapuze - wie mache ich es richtig ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2006, 09:03
Benutzerbild von Keksdose
Keksdose Keksdose ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 413
Downloads: 1
Uploads: 0
Unglücklich Kapuze - wie mache ich es richtig ?

Guten Morgen,

wie näht ihr den hinteren Rand der Kapuze an einer Jacke so an, dass er die innere Naht richtig trifft ?

Ich habe den Parka aus der Ottobre genäht und dabei wird erst das Futter und der Oberstoff miteinander verstürzt, der Kragen oben bleibt offen. Dort wird die Futterseite der Kapuze mit dem Innenfutter angenäht und danach die Oberstoffkapuze an den Oberstoff.

Ich habe die Nahtzugabe nach links gelegt und den Stoff festgesteckt, es hat einfach nicht geklappt. Zum Schluss habe ich die Kapuze von Hand angenäht, jetzt sieht es zwar ordentlich aus, aber ich möchte es auch mit der NäMa richtig können.

Also bitte helft mir - danke !
__________________
[FONT=Book Antiqua]Liebe Grüsse
Keksi

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2006, 09:09
Benutzerbild von naehfreak
naehfreak naehfreak ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 15.003
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kapuze - wie mache ich es richtig ?

Hallo Keksdose,

ich nähe die Kapuze der Außenjacke an dieAußenjacke und die Kapuze der Futterjacke an die Futterjacke, d.h. ich hbe dann praktisch zwei Jacken. Die stecke ich dann aneinander. So muß ich beim Nähen nur nuch die vordere Kpuzennaht zusammennähen (und natürlich den Rest der Jacke). Dann wende ich die ganze Jacke durch dieÖffnung, die ich zum Wendnen gelassen habe.

Liebe Grüße,
Antje
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2006, 09:14
Benutzerbild von bea13
bea13 bea13 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: am nördlichsten Punkt Deutschlands
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kapuze - wie mache ich es richtig ?

Ich mache es genau wie Antje.
Am unteren Jackenrand habe ich dann nur eine kleine Öffnung zum wenden der beiden Jacken, die dann per Hand vernäht wird. Es gab hier im Forum schon eine Anleitung dafür.
__________________
LG Bea13
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2006, 09:20
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Kapuze - wie mache ich es richtig ?

hallo,
ich mache es ebenso wie Antje und Bea. Allerdings verbinde ich bei der fertigen Jacke Außen- und Innenjacke an der Ansatzstelle der Kaputzen mit einem Aufhänger. So kann nichts verrutschen.

Gruß
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2006, 09:36
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Kapuze - wie mache ich es richtig ?

Hallo Keksi,

ich nähe die Kapuzen zuerst einzeln, dann an der vorderen Kante zusammen. Oft wird ja auch noch die Kapuze an der Öffnung/Kopfumfang abgesteppt. DAnn erst nähe ich die einzelnen Jackenteile des Obermantels zusammen. An diesen dann den die Kapuze komplett. Jetzt das Futter zus.nähen und die beiden Mantelteile miteinander verbinden, sprich zus.nähen. Dabei kann es, je nach Material echt schwierig werden mit der Kapuzennaht. So nähe ich das Futterteil nur bis zur Anfangsstelle der Kapuzennaht an den Obermantelfest. Mache dann mit Hand und ein paar Stichen die Kapuze von innen mit dem Futter fest. Da hier oft dann 4 Lagen Stoff dick auftragen, schneide ich 2 von den Lagen zurück. Dann wenden und diese Schulter/Nackennaht von außen übersteppen, damit erreicht man, dass sich diese Naht flach legt und man auch alle Teile fest hat.

So, diese Prozedur hatte ich erst vor Weihnachten hinter mir mit dickem Fellstoff und kuscheligem Mantelfutter. Das war manchmal echt ne Prozedur! Meine alte Näma mußte richtig schnaufen!

Viel Erfolg Bei Deiner Arbeit!
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,63691 seconds with 12 queries