Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2006, 15:33
Lavendel Lavendel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 325
Downloads: 0
Uploads: 0
Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

Hallo!

Hab mir aus einem Wollstoff einen (gefütterten) Mantel genäht. Da ich keine passenden Knöpfe hatte, zog ich ihn zum Knöpfekaufen "ohne" an. Nun ist mir aufgefallen, dass sich der vordere Besatz nach außen stülpt, also sichtbar raus rutscht . Ich nehme nicht an, dass sich das Problem mit den Knopflöchern und den angenähten Knopfen löst.

Nun hab ich mir überlegt, ob ich nicht doppelseitiges Klebevlies zwischen Besatz und Vorderteil bügle...

Könnte das funktionieren oder sieht das bloß besch§$%& aus?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2006, 15:45
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

Das Problem löst sich meistens nach Anbringen von Knöpfen und Knopflöchern, weil diese ja den Beleg mit dem Oberstoff verbinden. Du kannst auch die vordere Kante schmal absteppen, wenn sich das rein optisch mit deinem Modell verträgt.

Die Klebevlieslösung ist auch möglich, nur umständlicher.

Vielleicht solltest Du auch mal versuchen, den Beleg an der Schulternaht etwas zu verkürzen (nur Millimeter) und gucken, ob sich dann der Beleg besser nach innen legt und nicht mehr nach außen rollt.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2006, 15:51
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

eine lösung dieser art - doppelseitig kleben - schwebt mir auch für meine schwarze horrorbluse vor.

sie hat einen kelchkragen, doch der besatz wölbt sich heraus. wegen der eigenart des stoffes kann man ihn nicht absteppen.

wenn ich also, ergänzend zu lavendels frage, nachhaken darf:

würde sich durch das zusammenkleben des hinteren belegs mit dem kragenaußenteil vielleicht alles verziehen?


charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2006, 15:59
Lavendel Lavendel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 325
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

Danke für eure Antworten - das ging ja schnell!

Besatz oben etwas verkürzen hab ich auch schon versucht (gesteckt). Da das Problem aber erst ab der Taille auftritt, war das nicht zielführend.
Die vordere Kante ist bereits abgesteppt.
Da ich nur ca. 4 - 5 Knöpfe verwenden möchte und das Problem wie gesangt in der unteren Hälfte aufritt, bin ich da nicht so optimistisch, dass sich das von selbst löst. Ich möchte den untersten Knopf in Schritthöhe haben.

Ich werde wohl doch Vlies rein bügeln (zwischen Mantel und Futter reinkriechen, das war schon immer mein Traum )....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2006, 17:51
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Doppelseitiges Klebevlies unterm Besatz?

meine erfahrung ist, dass wenn ein beleg nach aussen kommen will, meistens der beleg zu klein, zu kurz oder zu straff eingenäht ist (obwohl es natürlich auch stoffe gibt, die sich gerne verselbständigen)
mit doppelseitigem klebevlies wär ich eher vorsichtig, unbedingt vorher auf einem probefleckerl probieren, es kann passieren dass man das von aussen sieht - vor allem bei dünneren stoffen
grad beim kelchkragen würde ichs nochmal mit einem neuen, etwas weiteren beleg versuchen, und den eventuell mit ein paar "tupferl"stichen befestigen, nicht kleben
beim mantel - war das ein angeschnittener oder angenähter beleg? beim angenähten kanns nämlich auch passieren, dass man unbewusst die vordere kante beim nähen etwas dehnt, und dann kommt der beleg schon raus, am besten nach dem zuschneiden mit klebeendel bebügeln, dann dürfte sich nix ausdehnen

grüsse evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06787 seconds with 12 queries