Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2006, 16:57
Mainzer Mainzer ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 49
Downloads: 0
Uploads: 0
Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Hallo liebe Hobbyschneiderin,

ich habe eine Frage bzgl. der Füllung für ein Stillkissen. Meine Schwiegermutter hat mir von einem Kissen berichtet, dass mit Scharzkopfschafwolle gefüllt ist. Weiß jemand ob das sinnvoll ist und wo man dieses Material ggf. bestellen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Mainzer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2006, 17:09
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Hallo, ist bei mir zwar etliche Jahre her, aber ich meine, mein Kissen hatte damals eine Styroporkugelfüllung, was ich sehr angenehm fand... so formte es sich immer genau so, wie ich es gerade brauchte! Könnte mir vorstellen, dass so Wolle recht klumpig ist...?
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2006, 18:26
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.204
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Hallo,
ich kenne mich mit Schwarzkopfschafen nicht aus, aber ich denke, bei Grüne Erde haben sie Kissen mit Wollfüllung. Ich vermute, auch Stillkissen. Ich meine, die Wolle ist dann in ganz kleinen "Flöckchenkügelchen", so dass es recht fest und elastisch wird.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2006, 21:27
Benutzerbild von BerlinBerlin
BerlinBerlin BerlinBerlin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Sorry, auch keine grosse Hilfe für dich, aber ich hatte noch vor 3,5 Jahren gestillt und hatte Stillkissen mit Füllung aus Dinkelspreu. Selbst in Kissen war RV eingearbeitet - so kann man im Frühling Dinkel auf dem Balkon in einer Schüssel lüften lassen und nach Bedarf dazu geben oder wegnehmen.
Zu sieser Zeit waren es die angesagtesten Kissen, aber teuer so um die 70 Euro.
Ich hab´s : "Theraline"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2006, 02:50
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Füllmaterial Schwarzkopfschafwolle gesucht

Hallo,

kardierte Wolle zum Füllen oder Spinnen bekommt man bei der Firma Seehawer, Tübingen. ich glaube die gibts noch.
Bitte googelt danach, wenn noch Fragen sind, dann such ich mal in meinen alten Unterlagen. Vielleicht fällt mir auch noch eine andere Quelle wieder ein.
Noch einfacher ist es, eine Spinnerei bei sich in der Nähe aufzutreiben und sich dort die benötigte Menge kardierte und gewaschene Wolle zu holen für WENIG Geld.
Wolle eignet sich ideal für Kissen und Decken aller Art und zum Puppen- und Bärenstopfen, und ist immer SEHR preiswert und unverwüstlich.
Ich kann auch mal schauen, ob ich selber noch ungefärbte da habe. Wenn ja, gebe ich dir gerne was ab. Bitte PM schicken.
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12531 seconds with 12 queries