Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


kunterbunt muss viiiele Blusen nähen

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 08.01.2006, 16:31
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: kunterbunt muss viiiele Blusen nähen

Bei mir klappt das mit dem Tesafilm prima. Ich kann die Knöpfe alle gleichzeitig exakt plazieren (das mache ich bequem am Bügelbrett) und brauche sie dann nur noch der Reihe nach anzunähen (ich nähe durch das Klebeband und ziehe es anschließend ab). Mir verrutschen sie sonst auch immer, wenn ich sie unter den Fuß klemme. Vielleicht liegt es aber auch an deiner Maschine, hast du mal probeweise einen Knopf ohne Tesa angenäht? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an dem Klebeband liegt, wenn die Fäden sich verheddern. Das ist eher ein Problem der Fadenspannung, vielleicht hattest du vergessen den Nähfuß, bzw,die Stange (den Nähfuß wolltest du ja weglassen)abzusenken. Du kannst übrigens auch mit dem normalen Nähfuß Knöpfe annähen. Wichtig ist nur, dass der Transport versenkt oder abgedeckt wird. Alternativ kannst du auch die Stichlänge auf null Stellen, wenn das an deiner Maschine geht.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 08.01.2006, 16:51
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: kunterbunt muss viiiele Blusen nähen

Hallo,
Ich bin erst heute wieder dazu gekommen hier im Forum zu stöbern und bin erstaunt wie weit Du schon bist. Sehr interessant das alles zu lesen. Ich finde die Blusen sehen schön aus. Das mit dem Tesafilm ist eine gute Idee. Ich nähe die Knöpfe meist mit der Hand an. Nur wen es so ab sechs mache ich es mit der Maschine.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 08.01.2006, 17:10
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kunterbunt muss viiiele Blusen nähen

Zitat:
Zitat von Ulla
Bei mir klappt das mit dem Tesafilm prima. Ich kann die Knöpfe alle gleichzeitig exakt plazieren (das mache ich bequem am Bügelbrett) und brauche sie dann nur noch der Reihe nach anzunähen (ich nähe durch das Klebeband und ziehe es anschließend ab). Mir verrutschen sie sonst auch immer, wenn ich sie unter den Fuß klemme. Vielleicht liegt es aber auch an deiner Maschine, hast du mal probeweise einen Knopf ohne Tesa angenäht? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an dem Klebeband liegt, wenn die Fäden sich verheddern. Das ist eher ein Problem der Fadenspannung, vielleicht hattest du vergessen den Nähfuß, bzw,die Stange (den Nähfuß wolltest du ja weglassen)abzusenken. Du kannst übrigens auch mit dem normalen Nähfuß Knöpfe annähen. Wichtig ist nur, dass der Transport versenkt oder abgedeckt wird. Alternativ kannst du auch die Stichlänge auf null Stellen, wenn das an deiner Maschine geht.

ja ich hab die stichlänge auf 0 gestellt.
aber vermutlich liegt das verheddern wirklich an was anderem
aber ich hab die knöpfe schon mal per hand angenäht, damits endlich fertig ist

hier ein bildchen.
die eine ecke unten steht noch ab, hoff das krieg ich noch mit bügeln aus der welt geschafft, sonst kommt da behelfsweiswe ein druckknopf von innen dran. ggf. auch noch zwischen die knopfduos, merke grad dass die ganz schön weit auseinander sind, wenn ich mich bück, kann man ja seitlich reingucken
naja, alles in allem sicher noch kein meisterwerk, aber ich bin schon mal stolz auf mich *champusköpf* und stoße auf euch helfende an
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5507.JPG (85,7 KB, 160x aufgerufen)
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 08.01.2006, 17:11
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kunterbunt muss viiiele Blusen nähen

achja, wenn ihr noch einen praktischen tipp zum ärmel-einsetzen habt, wäre ich überglücklich, die gefallen mir nämlich nicht wirklich, wirkt immer etwas puffärmelig bei mir. liegt auch am schnitt, manchmal ist es perfekt, aber das patentrezept fehlt mir irgendwie, besondern wenn es 2-teilige ärmel sind
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 08.01.2006, 18:08
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kunterbunt muss viiiele Blusen nähen


schock
das ist ja schon wieder eine andere art von kragen, ich dacht jetzt hätt ich es endlich kapiert. naja, das kann ja dann dauern....
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09102 seconds with 13 queries