Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


schnippeln auf japanisch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 06.01.2006, 23:24
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

also meines wissens kann der abnäher auch mal gekürzt werden, logischerweise ist die figurbetonung dann nicht so stark. hmmm. aber irgendwie find ich auch den grunschnitt komisch. Der abnäher sollte darin schon enthalten ein (meiner meinung nach). Bei M&S ergibt sich der abnäherausfall während der konstruktion wenn ich mich nicht schwer irre. den abnäher nachträglich einzubauen find ich seltsam. naja...
tip: wenn du den abnäher raushast (wobei ich dir leider nicht sehr behilflich sein kann) zeichne ihn bis zum Brustpunkt. dann kannst du entweder die gekurvte naht über den Brustpunkt konstruieren (Wiener naht) oder du lässt sie so und nähst den restabnäher im vorderteil. das dürfte die passform verbessern.

Edit: Der abnäherausfall ergibt sich aus der schrägung zur seitennaht hin an der tailenlinie! verstehst? du hast ja an der taile ein schräges stück( nach oben verlaufend) die waagerechte von der die schräge "abzweigt" verlängerst du, misst die differenz zur schräge, das ist der ausfall! capiche?
darauf soll wohl auch der pfeil mit zwei spitzen hindeuten = messen und übertragen

könnts das sein?
lg ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.

Geändert von sewing Adam (06.01.2006 um 23:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.01.2006, 00:06
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

Zitat:
Zitat von anea
このパターンはあなたの健康へ危ない

Genau das wollt ich auch grad sagen... - ick versteh nur noch bahnhof.

*kein wunder bei der uhrzeit und schweinebraten im bauch...*

ich bin mal echt gespannt, wie du aus der Nummer rauskommen willst, madhatter

aber du schaffst das schon irgendwie

LG Nanny Ogg *die elchtishirt+hut cuuul findet!*
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.01.2006, 01:06
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

annette.... du kannst japanisch? prospekt, prospekt
nun sag aber auch, was das heißt *gg*

nach dem erquickenden filmchen bin ich wieder zu den schnittproblemen zurückgekehrt.
also, der pfeil mit den beiden spitzen ist eigentlich der fadenlauf, weil der ja auf jedem schnitteil drauf ist. jedenfalls hab ich das bisher so interpretiert. kann natürlich sein, daß ich falsch lag

das mit den schrägenausfall... ja, das kann natürlich sein... muß ich gleich mal abmessen.....



du meinst den abstand zwischen der roten und der grünen linie, richtig? denn der zur blauen (das ist die eigentliche taille) wäre schon auf der zeichnung zu groß. wenn ich das bei meinem schnitt mache, könnte möglichkeit eins ungefähr hinkommen.... möglichkeit zwei wäre ein riesengroßer abnäher.... hmmm....
es irritiert mich allerdings, daß ich bei einigen anderen blazerschnitten die abnähergröße so gar nicht zu überhaupt irgendeiner linie passen will... dafür stehen neben jedem abnäher die gleichen zeichen.
naja... kommt mail, kommt rat

die jacke scheint ohnehin nicht besonders figurbetont zu sein. das sieht man auf dem foto. im saum sowie in den ärmelsäumen scheint auch irgendeine art draht oder ähnliches drin zu sein, denn die "stehen ab". damit beschäftige ich mich aber erst, wenn´s soweit ist

nanny, mein präferiertes objekt wäre dieses hier gewesen (linkes kleid):


... aber da hier die nähte rechts sind und ich einen stoff gebraucht hätte, den ich offenkantig verarbeiten kann, sich sowas in meinem vorrat aber nicht findet und ich ja nähen wollte .......... *seufz* ...... hab ich mir das nächste rausgesucht, was mir gefällt...... das kleid reiche ich nach, sobald mein leichter walk angekommen ist. die schnittgestaltung ist dann auch nicht ZU kompliziert

aber ich bin insgesamt guter dinge, denn ich habe einen riesenvorteil..... nämlich EUCH

i. d. s.
gute nacht und schlaft wohl!
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.01.2006, 01:18
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

ich kann s jetzt net erklären dauert zu lange aber es müsste definitiv rot grün sein! miss mal aber das müsste hinkommen.

lg ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07.01.2006, 01:51
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

menschenskinder!!!

ich war schon im bett. da kam sie.
unerwartet.
total ohne nachdenken.

DIE ERLEUCHTUNG!

es kann so einfach sein... ich bitte um überprüfung folgender theorie:

die seitennähte müssen ja am ende gleich lang sein..... naaaaaaaa?
ich bin aufgestanden und hab´s gemessen und habs an zwei anderen blazerschnitten auch gleich nochmal gecheckt, es scheint zu stimmen:

hintere und vordere seitennaht müssen gleich lang sein. daraus folgt, daß der abnäher logischerweise genau dem differenzbetrag entspricht, der an der vorderen seitennaht "zu lang" wäre.
da die obere abnäherlinie gegeben ist, ergibt sich die untere bei mir durch folgende rechnung:

hintere seitennaht ist 30 cm lang.
vordere seitennaht von unten bis zur taille = 13,5 cm
von unterem armausschnitt bis brustabnäher = 3,5 cm
ergibt zusammen 17 cm
das heißt, daß von der taille bis zum unteren brustabnäherpunkt noch 13 cm sind.


oh, bitte.... sagt, daß das sein kann!
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48932 seconds with 13 queries