Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


schnippeln auf japanisch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.01.2006, 11:49
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.483
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

Hi all,

die MünchnerInnen könnten es mal bei Neo-Tokyo versuchen, vielleicht kann man die Zts auch über die beziehen. Die machen zwar eher in Manga und Goth, haben aber im Laden selbst oft noch mehr. Ich würde sagen: einfach mal anrufen und fragen, wo sonst wenn nicht bei ihnen.
Angabem zum Laden in M:

Neo Tokyo GbR

Haimhauserstr. 3
80802 München

Tel.: 0049 89 346986
Fax: 0049 89 3888 9064
Email: neotokyo@neotokyo.de

Im übrigen hätte ich auch noch eine japanisch sprechende HSin im Hinterhalt bei Fragen.
Greetz
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.01.2006, 15:54
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

huhuuuu... bin wieder da und habe mein hütchen.

um die neugier zu befriedigen hier ot-fotos von der kopfbedeckung:




ähm... das t-shirt paßt natürlich nicht zum hut, schon klar... achtet einfach nicht auf mich oder sonstwas... nur aufs hütchen. das drunter ist nicht so fotogen

momentchen, gleich fotos vom rock....
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.01.2006, 16:05
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

ooooh, und ein spezielles winkewinke nach japan
alex, danke für dein liebes angebot - ich hab schon an dich gedacht, wollte dich aber nicht schon wieder belästigen *g*... demnächst wollte ich dich sowieso nochmal antickern
daß das täschli einen eingriff hat, sieht man auf dem foto... aber ganz schlecht, weil die seite im schatten liegt... doch zum taschenproblem gleich mehr.

leider hat diese zeitschrift keine schritt-für-schritt fotoanleitung oder ähnliches für die schnitterstellung. eigentlich hatte ich bei meiner ersten bestellung darauf gehofft... das, was man auf dem dritten bild sieht, ist wirklich alles. keine reihenfolge fürs nähen, kein gar nix.
dafür sind manchmal bebilderte anleitungen drin, wie man z. b. verschiedene kragen an ein und den gleichen ausschnitt macht... das ist meist nachvollziehbar, aber eben auch nicht immer zu 100%. ein bißchen bastelei ist immer dabei.

also. gestern abend gings noch vor sich wie folgt:

schnitt-teile aufgesteckt und nahtzugabe angezeichnet.
wem der stoff jetzt irgendwie bekannt vorkommt: das sind vorhänge von ikea aber irgendwie fand ich das muster so "stylish", und eigentlich ist mir das ja egal... wenn man hübsche nürchen aus bettwäsche machen kann, warum soll man dann nicht auch vorhänge verwursteln?!

da sind die teile schon zugeschnitten, und zwar incl. besätze:


heute nachmittag hab ich das ganze zusammengenäht:


... gleich gehts weiter...
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.01.2006, 16:12
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

scharfer hut, wo haste den denn her???

wir lauern gespannt weiter....
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.01.2006, 16:14
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnippeln auf japanisch

der rock sitzt um die hüfte recht gut, wobei ich seitlich abstecken mußte und die nähte nochmal ein stück abnehmen muß... beidseitig jeweils ca. 2 cm auf eine länge von ca. 8 cm. das muß ich an mir selbst nochmal testen und mein mann (göttin steh mir bei!) muß stecken... autsch!
ich befürchte, daß mein hintern zu breit für meine taille sein könnte.


hünten hab ich ´nen normalen rv reinnähen müssen, da ich gerade keinen nahtverdeckten hatte. ärgert mich zwar, aber der stoff ist stabil genug, daß das nicht weiter stört.
den besatz hab ich noch nicht festgenäht, deshalb hängt da jetzt oben was raus... das ist nicht wirklich standard...


zwei fragen stellen sich mir jetzt:
1. soll ich die taschen aufnähen (links) oder nicht? testhalber hab ich mal eine aufgesteckt:


2. die nähte vorne und entlang der passe sind noch nicht doppelt abgesteppt... mache ich das in schwarz oder in weiß?
in der kontrastfarbe wäre es zwar "sportlicher", aber gleichzeitig auch auffälliger. will ich das? ich weiß nicht...

was meint ihr?

charlotte: von der hiesigen hutmacherin ein kleiner laden, sie hat einige ausgefallene sachen, macht aber auch 08-15 hüte. dieser hier soll wohl an die reitzylinder von anno irgendwann erinnern. irgendwie fand ich den schräg genug für mich
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13058 seconds with 13 queries