Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Unterlage für Nähmaschinen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.12.2004, 08:47
Benutzerbild von shogi27
shogi27 shogi27 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2003
Ort: Waldsee bei speyer
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unterlage für Nähmaschinen

guten morgen

ich habe einen ausrangierten küchentisch zum nähen, darauf eine riesen schneidematte (die billige aus dem baumarkt). hab keine probleme beim nähen,meine overlock hat eh saugnäpfe, da verrutscht nix.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.12.2004, 08:48
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Unterlage für Nähmaschinen

Zitat:
Zitat von nowak
Also den besten Soundeffekt erziehlt man, wenn man die Nähmaschine auf ein kleines Holztischchen stellt unter dem sich als Resonanzboden eine Holzschublade befindet....
Ok hab gerade meine Nähtischplanung verworfen

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.12.2004, 09:12
Benutzerbild von Knudel
Knudel Knudel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Malters / LU, Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Unterlage für Nähmaschinen

versucht es doch mal hier mit:

einen schönen stoff ( natürlich baumwolle, patchwork mit nähmotiven :
man nehme ein stoffstück grösse nach wunsch, darauf bügelt ihr vliesline H630, linke seite, dann noch ein stoffstück , rechte seite oben,und das ganze abquilten. einen rand annähen und fertig ist die unterlage.
wer noch etwas mehr machen möchte:
auf dem oberen stoffstück auf der rehten seite eine kleine tasche arbeiten, mit watte fülen und schliesen, das ist dann ein nadelkisssen, dann noch zwei lange bänder annähen, daran kann man eine schere binden und wer noch mehr machen möchte: am vorderen unteren rand eine grosse tasche annähen, dort kommen dann fadenreste oder stoffreste rein.

bei mir zuhause hab ich 2 dieser matten, die overlook und auch die stickmaschine und nichts rutsch

sind noch schnell genähte weihnachtsgeschenke
__________________
Bärbel

wer sucht den hier nach Fehlern
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.12.2004, 09:18
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Unterlage für Nähmaschinen

hallo,

Nähmaschinen haben an der Unterseite Löcher mit Gewinde -
Damit lassen Sie sich einfach am Tisch festschrauben und nix bewegt sich mehr (außer vielleicht der ganze Tisch... )
Und wo sich nichts bewegt, klapperts und rappelts auch nicht.

schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.12.2004, 10:34
Benutzerbild von Ranunkel
Ranunkel Ranunkel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Lügde-Hummersen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unterlage für Nähmaschinen

Hallole,

Zitat:
Zitat von rosameyer
Und wo sich nichts bewegt, klapperts und rappelts auch nicht.
Das kommt darauf an, was als Resonanzboden dienen könnte. Wenn unter dem Tisch Hohlräume sind (Schubladen aus Holz ist das Beste ) bleibt es laut.

Ich habe unter meinen beiden Arbeitsplatten rechts und links je ein Schränkchen von Ikea. Da habe ich ein Stück Teppichboden draufgeklebt, darauf die Arbeitsplatten gelegt und von unten durch die Platte des Schränkchens angeschraubt (so werden Arbeitsplatten auch an Küchenunterschränken befestigt). Damit habe ich die Geräuschübertragung an die Schränkchen unterbrochen. Meine Maschine steht direkt auf der Platte (nichts drunter, nicht befestigt) und näht sehr leise. Nur das Motorgeräusch ist zu hören.

Liebe Grüße
Ulrike
__________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Meine Homepage

Geändert von Ranunkel (22.12.2004 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09515 seconds with 12 queries