Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Polsterstoff für Wohnwagen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.01.2006, 00:22
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Polsterstoff für Wohnwagen

Hallo,
fuer's Seglboot habe ich in Uni hellbleu und blau/weis und gelb/weiss gestreift einen Stoff gefunden, 61% Polyester und 39% Terlene.
Das ist so eine Kunstseide.
Haelt lange, bleicht nicht aus, laeuft nicht ein,
schnell trocken falls nass geworden.

Ich hole Freitag unseren Serie IIa Landrover.. mit 110er Dieselmotor
aus England ab, ein stillechter WoWa muss dann aber auch noch her.

Wuensche Dir viel Spass
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.01.2006, 00:28
Benutzerbild von fleurette
fleurette fleurette ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 2.471
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Polsterstoff für Wohnwagen

Huhu,

Dein Wohnwagen sieht ja voll süß aus.
So klein und knuddelig.

Da würde es mir auch Spaß machen ihn innen zu renovieren.

Wir sind auch Camper, aber mit einem Faltcaravan. Der hat mittlerweile auch schon seine 14 Jahre auf den Rädern.

Mir würde es auch gefallen, bei uns die Bezüge neu zu machen, aber das wär zu viel Arbeit.
Das Vorzelt und der Innenhimmel hängt ja alles zusammen und ich muß mich ja an die Farben halt, sonst kommt das blöd raus.
Also noch ein paar Jahre warten und hoffen, daß alles ok bleibt.

Viel Spaß bei der Arbeit und dann einen schönen verdienten Urlaub mit dem neuen Wohnwagen.
__________________
Grüßle

Conny


mein Blog

Heiterkeit und Frohsinn sind die Sonne, unter der alles gedeiht.
Jean Paul


Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.01.2006, 10:22
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Polsterstoff für Wohnwagen

Hallo Steffi!
Ich kann dir Schaumstoffe König in der Essener Innenstadt empfehlen. Die befinden sich in der Parallelstr. zum Weberplatz. Dort bekommst du Stoffe, Schaumstoffe, und Matratzen aus Schaumstoffe. Vielleicht braucht ihr ja noch eine Matatze für den Wagen. Bei unseren Wohnwagen war die Matratze furchtbar ahrt, so daß wir uns bei König eine Matratzenauflage gekauft haben. Der Händler hat sich ein wenig auch auf Camping- und Bootpolster spezialisiert.
Bei meinen Eltern ist von denen auch die komplette Rundsitzpolsterung aufgearbeitet und bezogen worden. Wie ich finde zu einem fairen Preis, wenn man bedenkt, wie teuer schon alleine die Reißverschlüsse sind.
Wenn du die genaue Adresse benötigst, melde dich noch mal bei mir.
Einen schönen Start in die Campersaison!
L.G.
Rumpelstielzchen


P.S. : Was ich noch sagen wollte, Steffi, denk an die Gewichte bei den verwendeten Materialien. Die erreichen schnell ein hohes Gewicht, und du willst im Urlaub ja auch noch etwas mitnehmen Das solltest du bei deiner Auswahl , besonders beim Schaumstoff bedenken!. Da kaommt es auf die Dichte/m² an..
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!

Geändert von Rumpelstielzchen (05.01.2006 um 10:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.01.2006, 13:24
Benutzerbild von kendo
kendo kendo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2003
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Polsterstoff für Wohnwagen

Hallo ihr alle!

@ wuppiuschi: stimmt, hab auch schon mal das schild am steinbeck gesehen, jetzt fällt es mir wieder ein. das ist bestimmt auch eine gute adresse.

Tja das wird noch ein hin und her überlegen... heute hat mein freund den wowa umgemeldet, ich bin fast vom stuhl gefallen: 80,-€ für's ummelden + 14,-€ für Nr.SChild. Dann noch knapp unter 100,-€ Steuern. STEUERN STEUERN STEUERN... aber das Straßenverkehrsamt in ME ist TOP RENOVIERT! FIRST CLAAS! das ist ja auch tierisch wichtig, denn man muss ja min. 30 min. warten... nicht aufregen, sonder freuen auf die rennovierungsarbeiten und aufs stoff aussuchen.

werde hier berichten wie es weitergeht. holen den wagen ja leider erst Ende KW 3 ab. Also wohl erst in KW 4 Stoff kaufen.

Schönen Tag!

LG Steffi
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.01.2006, 16:04
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Polsterstoff für Wohnwagen

Zitat:
Zitat von kendo
Hallo ihr Lieben!

Danke für die Infos. Ja Alfa.. in Bo ist gar nicht so weit weg, könnte man sogar mit IKE... am Ruhrpark verbinden.
!

falls du bei dem Blau-gelben Möbelhaus mit I anhältst und noch keine Stoffe gekauft hast, ich hab dort (bei Ikea in München) grad sehr feste BW SToffe für 50cent den Meter ( liegt 1,50 breit) erstanden (von 4,99 runtergesetzt) und will den zu Bezügen für unsere Sitzkissen in der Küche verarbeiten. Obs hält werd ich sehen, der stoff ist jedenfalls sehr fest, eine andere Kunden neben mir hat grad Nachschube (?) geholt (Ballenweise)weil der Stoff so toll wäre. Nunaj, ich dachte bei 50 cent kann ich nix falsch machen und hab gleich mal auf Vorrat gekauft Aber meine sitzkissen sind sicher wesentlich weniger arbeit als die WoWa-Ausstattung.

Viel erfolg
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14816 seconds with 13 queries