Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.01.2006, 15:38
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

So, ihr lieben, das Jahr soll man mit guten Taten beginnen.
Ich mach ein WIP und kann so gleich mehrere gute Taten verbuchen *geschickt eingefädelt*

Die Ausgangslage ist folgende:

My family will soooo gern eine Katze - seit Jahren liegen die beiden mir wegen so einem haarigen Viech in den Ohren.

Okay, soll''n sie kriegen - eine selbstgenähte
Ob Katze oder Kater, das entscheidet sich im Laufe der nächsten Stunden.

Das Katzentier soll künftig (so ca. ab heut abend) unser Wohnzimmer vor der böse einfallenden Zugluft von der Terrasse beschützen.
Habe ich mich deutlich ausgedrückt? Nee?

Dann bekommt ihr hier eine Skizze, wie ich mir das ganze vorstelle:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01Entwurfsskizze.jpg (51,2 KB, 1941x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2006, 15:42
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

Fragt mich nicht nach einem Schnitt für das Tierchen - wird alles frei Schnauze...

Das Tierchen kriegt vier Beine. Diese werden aus einem gold/schwarz getigertem Kunstfell, die Pfoten aus beigem Nicki-Rest.

als erstes die Pfoten zuschneiden:
grobe Skizze, das ganze auf doppelten Stoff - ausschneiden - das ganze mal vier (klar, wegen der vier Beine...)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 02Pfoten.jpg (40,3 KB, 1913x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2006, 15:44
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

Die Beine folgen auf dem Fuße *toller Satz... *
und sind ca. 25 cm lang und zehn cm breit - dat ganze mal vier zuschneiden:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 03Beine.jpg (38,8 KB, 1877x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.01.2006, 15:47
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

Gleich weiter:
(ich hab etwas vorgearbeitet weil z.Z. das Bilderbearbeiten hier etwas kompliziert ist... angefangen hab ich so gegen 13 Uhr...)

Jetzt kommen die Pfoten ans Bein:
Die beiden Pfotenteile leg ich nebeneinander rechtsauf rechts an eine Schmalseite des Beins und geh mutig mit der Ovi rüber:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 04PfoteanBein.jpg (31,8 KB, 1855x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.01.2006, 15:49
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nanny Ogg baut ein Katzenviech :-)

Jetzt klapp ich das Bein in Längsrichtung zur Hälfte und schließe die Naht inkl. der unteren Pfotenrundung:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 05PfoteanBein.jpg (28,2 KB, 1833x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29985 seconds with 13 queries