Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Tunika im schrägen Fadenlauf

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2004, 13:09
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
Tunika im schrägen Fadenlauf

Hallo zusammen,

nachdem ich nun schon mehrere Tunikaschnitte ausprobiert habe und jedesmal nur formlose, sackartige Monster dabei herausgekommen sind ,
habe ich mir meine liebste Schlupfbluse (von H&M übrigens) mal genauer angeschaut.
Und gestaunt. Die ist ja Größe 38 Und ich trag doch eigentlich 44. Nun ja. Sitzt auch eng anliegend, aber eigentlich gefällt sie mir ganz gut so.

Und sie ist im schrägen Fadenlauf zugeschnitten - das machts wohl aus.

Jetzt kann ich aber doch nicht einfach einen normalen Tunikaschnitt schräg zuschneiden - oder doch? Und dann einfach ne kleinere Größe?

Für Tips, Ratschläge und weitere Verwirrungen bin ich schon jetzt dankbar ,
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2004, 13:18
Turandokht Turandokht ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika im schrägen Fadenlauf

Hallo Daniela,

ich glaube, das Beste wäre, sich an der gekauften Tunika zu orientieren. Ich habe mir selbst mal ein Sommerkleid mit Spaghettiträgern im schrägen Fadenlauf genäht und dafür ein fertiggekauftes als Vorbild genommen. Ging ziemlich gut. Das schöne ist halt, daß man solche Sachen auch ohne Reißverschluß etwas enger zuschneiden kann, weil sie ein bißchen dehnbar sind. Wahrscheinlich sitzt die Tunika deshalb bei Dir besser.

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2004, 13:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Tunika im schrägen Fadenlauf

Hallo,

ich würde sagen, schräg zuschneiden sollte in diesem Fall kein Problem sein. Dadurch fällt der Stoff ja nur noch schöner

Nur die Ausschnitte, Säume etc. müssten evtl. anders behandelt werden als im Schnittmuster angegeben, damit sie nicht ausleiern beim Nähen. Also Kantenband oder dünne Vlieseline oder sowas aufbügeln.

Wegen der Größe: Da würde ich einfach dein passendes Shirt ausmessen, und dann das Schnittmuster ausmessen, und eine ähnliche Größe suchen. Und ein Probeteil machen oder mit Folie probieren, obs wirklich passt

Liebe Grüsse,
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2004, 13:24
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika im schrägen Fadenlauf

Hallo Ulrike,
das hab ich auch schon überlegt, aber das gute Stück ist nach drei Jahren, unzähligen Wäschen und intensivem Tragen so verzogen dass ich da keinen Schnitt abnehmen kann. Auich wenn ich versuche die Maße abzunehmen um sie mit vorhandenen Schnittmustern abzugleichen, kommen jedesmal andere Werte raus
Da kann ich mich also nur grob dran orientieren.

LG,
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08192 seconds with 12 queries