Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.12.2005, 01:20
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Was habt ihr in 2005 genäht?

Viele schöne Dinge und doch nicht genug
Ich habe vorrangig meine Kids eingekleidet, aber ich möchte noch an den Punkt kommen, dass ich ihnen gar nichts mehr kaufen muss (bis auf Strümpfe und Schuhe )
Ich habe wunderschöne Kleider für die Kinder meiner Freundinnen und meiner Schwester genäht, die viele bewundern. das macht mich wirklich stolz!
Und ich habe es geschafft, dass mein Freund meine Nähsessions nicht mehr als nerviges Hobby abtut, dass sich nach ein paar Wochen wie alle anderen in Wohlgefallen auflöst. Nein, mittlerweile wünscht er sich auch ein paar Oberteile ...

Was habt ihr Neues probiert?

Ich habe das erste Mal nen Reißverschluß eingenäht, Schnitte geändert und ich habe mich das erste Mal mit HS aus Dresden getroffen, eine Erfahrung, die ich nicht mehr missen möchte!

Was habt ihr genäht, womit ihr vielleicht nie gerechnet hättet ("Neeeeeeeeeiiiiiiin, sowas nähe ich NIE!" *entrüstetguck*)?

Eine Hose mit Reißverschluß und PATCHWORKS (das ist doch blöd, das braucht keiner und das macht viel zu viel Arbeit!)

Was habt ihr 2005 gelernt?

dass ich mit meinem Hobby nicht alleine bin
dass man NIE auslernt
dass es hier unheimlich viele nette Menschen gibt, die einem gern weiterhelfen
dass Stoffe kaufen zur Sucht werden kann
dass ein Hobby länger als ein paar Wochen anhält
dass ich viel eher mehr als nur Faschingskostüme hätte nähen sollen
UND
dass immer noch jede Menge Kreativität in mir steckt!

Was hätte besser sein können?

mein Kontostand für den Stoffkauf
meine Nähfertigkeiten
.....

ach eigentlich bin ich ganz zufrieden

Hat Euer Maschinenpark sich vergrößert, ist er gleich geblieben?

Naja, ich hab mir die Privileg 4434 gekauft, meine alte Victoria aber nicht abgeschafft, man kann ja nie wissen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.12.2005, 01:35
Benutzerbild von wuppiuschi
wuppiuschi
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.083
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Also ich hab ja auch ni 2004 (april) angefangen mit nähen. Ein Nähkurs von der Fam. Bildungsstätte. War ok, aber hat auch gereicht um zu wissen wie es grundsätzlich geht.

Scheinbar hatte ich in mir schlummerndes Talent, denn bis dahin hatte ich vorher noch nichtmal ne Nähma angefaßt.

Ich nähe eigentlich auch nur für die 2 kleinen (Giulia 4 und Feli 7) Dennis (12) ist mit 1,70 Körpergröße leider etwas groß und da ist mit Schnitten für Jungs nicht so wirklich was und er findet es schade, denn er würde auch gerne benäht werden.

Die kleinen haben auch fast ausschließlich genähte Sachen im Schrank.

Für meine Mutter habe ich ein Burda Strick Kostüm genäht und sie hats voller Stolz ausgeführt und alle waren begeistert udn überrascht das ich SOWAS kann.

Für mich hab ich auch 2 Hosen nach Ottobre, eine nach Burda (TFT wurde dann zu Jackenärmel von Giulia) noch nen Mantel dafür (Ufo) und eine Hose nach Golden Pattern (TFT). Hab hier aber noch alles für einen Duffle Coat liegen von Lynn (Burda), der kommt 2006 dran.

Ich hab mich ans applizieren gewagt, und bin eigentlich ganz zufrieden, und die vielen Komplimente machen mich ganz stolz.

Einen Dessousnähkurs mit Ela hab ich auch gemacht, hat auch super funktioniert, aber hat mich nicht infiziert. Vielleicht versuch ichs nochmal in 2006 ;-)

Mein Fuhrpark hat sich dieses Jahr vond er Pfaff 2025 auf eine 2046 Quilt expression, eine Babylock Imagine und eine Babylock Coverstitch (dafür mußten die Singer 654 und die Janome Cover nach wenigen Wochen wieder gehen) erweitert.

In 2006 wollte ich mich dann gerne an Patchwork ranwagen, dafür ist auch schon alles angeschafft ;-) und auch mal mehr für mich nähen, aber das gehört ja eigentlich in den anderen Thread ;-))
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.12.2005, 02:13
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Was habt ihr in 2005 genäht?

Zuviel um es hier alles aufzuzählen...Wenn ich mal zusammenrechne komme ich auf so rund 50-60 Teile, die ich dieses Jahr genäht habe und das obwohl ich erst vor 1,5 Jahren mit nähen angefangen habe.
Highlights beim Nähen waren auf jeden Fall meine beiden Abendkleider, mein Sommerkleid und der Blazer...

Was habt ihr Neues probiert?

Ne Menge, denn durch dieses Forum lernt man soooooooo viel.
Ich habe einem Rock nen Rollsaum verpasst und gestaunt...
Ich habe andere Nahttechniken kennengelernt, meinen Blindstichfuß richtig kennengelernt (das Teil kann noch viel mehr ), ich übe mich im Schrägbandeinfassen (heute hat eins im ersten Anlauf perfekt gepasst)...Habe unsichtbare RVs kennen und lieben gelernt...
Hab Onionschnittmuster kennegelernt und mich davon begeistern lassen und selber Schnittmuster designt...Und noch sooo vieles mehr, woran ich mich momentan einfach nicht erinnern kann...

Was habt ihr genäht, womit ihr vielleicht nie gerechnet hättet ("Neeeeeeeeeiiiiiiin, sowas nähe ich NIE!" *entrüstetguck*)?

2 Abendkleider, wo ich nie gedacht hätte, dass ich jemals sowas nähen werde...und einen Blazer, davor hatte ich immer sehr viel Respekt...
Und die Tunkia, die ich heute genäht habe, aus 2 Schnitten zusammengestückelt. vor ein paar Monaten hätte ich mich das noch nicht getraut...

Was habt ihr 2005 gelernt?

geht nicht, gibts nicht...auch beim Nähen
Und hier werden sie geholfen...die Hobbyschneiderin
Das man Stoffe auch gut online kaufen kann...
das Stoffkaufen süchtig machen kann..
und sooo viel übers Nähen...

Was hätte besser sein können?

es ist immer eine Steigerung möglich...meine Innenverarbeitung lässt manchmal noch sehr zu wünschen übrig und das sorgfältige Nähen ist manchmal auch nicht so mein Ding...aber ich gelobe Besserung...

Hat Euer Maschinenpark sich vergrößert, ist er gleich geblieben?

Ich habe die singer meiner Mum gegen eine Privileg 4321 eingetauscht, dank meinem Schatz und meiner Mum...

2005 war nähtechnisch gesehen ein voller Erfolg...aber auch sonst eigentlich...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.12.2005, 02:25
Benutzerbild von thrisha
thrisha thrisha ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 309
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Hm, wenn ich das Näh-Jahr Revue passieren lasse, ist das in meinen Augen sehr positiv, jedenfalls nähtechnisch gesehen

Im November 2004 habe ich mir meine Maschine gekauft, die alte tat einfach nicht so, wie ich wollte. Die meisten Näharbeiten waren aber, bis ich auf dieses Forum hier stiess, Patchwork. Ihr habt mich auch überzeugt, dass ich eine Ovi brauche - und missen möchte ich sie nicht mehr. Mein Maschinenpark ist jedoch noch kein richtiger, denn ausser meiner Näma und der Ovi habe ich nur noch einen ganz alten Dörmel für wirklich grobe Dinge, die ich meiner "Guten" nicht zumuten möchte.

Genäht habe ich früher schon viel, jedoch überwiegend für mein damals noch kleinen Töchter. Seit dem letzten Jahr nähe ich nun überwiegend für mich Kleidung, die mir und vor allem auch anderen, gut gefällt. Stolz bin ich darauf, in recht kurzer Zeit den Mut gehabt zu haben, um mir auch mehrere Jacken mit Futter genäht zu haben, einige Röcke habe ich geschafft und etliche, sogar tragbare Oberteile.

Nie gedacht hätte ich, dass ich den Zaubermantel aus der Augustburda hinbekomme, aber ich habe es geschafft und meine Tochter trägt ihn seit Heiligabend voller Stolz. Nie gedacht habe ich auch, einen Blazer zu nähen, der nicht für mich ist, vier Schwierigkeitspunkte hat und der auf Anhieb der Beschenkten passt, weil auch ein Weihnachtsgeschenk.

Ich hätte auch bis vor einem Jahr bestimmt nicht daran gedacht, viel Zeit mit Stoffkaufen zu verbringen, geschweige denn den Wunsch zu äussern, ein Nähzimmer zu brauchen
__________________
LG Patricia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.12.2005, 09:07
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: und nun - der Näh-Rückblick 2005:

Guten Morgen, Ihr Lieben...

Was habt ihr in 2005 genäht?
angefangen von Hosen über TShirt´s zu Röcken und siehe nächste Frage

Was habt ihr Neues probiert?
gleich im Januar im Kurs von Ela: Dessous nähen

Was habt ihr genäht, womit ihr vielleicht nie gerechnet hättet ("Neeeeeeeeeiiiiiiin, sowas nähe ich NIE!" *entrüstetguck*)?
Dessous...

Was habt ihr 2005 gelernt?
gaaanz viel in Sachen Bekleidung nähen, denn bis vorher konnte ich nur gerade Nähte...

Was hätte besser sein können?
hm... ich muss unbedingt die Schnitte vorher ausmessen lernen, damit nicht mehr so viel schief geht....

Hat Euer Maschinenpark sich vergrößert, ist er gleich geblieben?
jaaaa, es ist meine Coverstyle von Pfaff dazugekommen *niemehrhergeb*



und in der Hoffnung im nächsten Jahr noch viel besser zu werden, starte ich dann im Januar wieder voll durch. Ideen habe ich jedenfalls genug im Kopf...
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08057 seconds with 13 queries