Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähanfänger mit Coverlock..

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.12.2005, 02:13
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Hallo Soutage,

die Nahtzugaben wie du sie angegeben hast kenne ich so auch.

Bis auf die "verlaufende" von Schulter zur Achsel. Gibt es einen Grund warum das so gemacht wird?

Könnte mir vorstellen, das ich deshalb häufig schon Probleme beim Ärmeleinsetzen hatte.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.12.2005, 09:58
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

sag mal von wem ist dir die Maschine denn empfohlen worden?
Vom Händler? Dann soll der bitte auch mal eine Einweisung machen.
Falls er dir nur gezeigt hat wie was wo eingefädelt wird, geh am besten noch mal mit einem zugeschnittenen Teil hin.
Mal abgesehen davon das du so deinen Händler besser kennenlernst, weißt du beim nächsten Mal wenigstens Bescheid ob du noch mal hingehen solltest oder dir besser einen anderen Händler suchst.

Oder ist dir die Maschine von jemanden aus dem Bekanntenkreis empfohlen worden? Dann melde dich da mal an .. schnapp dir die Maschine und entsprechende Person soll dir das dann mal zeigen.

Mit Worten gehts oft doch recht schlecht
LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.12.2005, 10:16
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

guten morgen,

ich wollte gerade etwas ähnliches schreiben wie brit.

so eine coverlock ist ja nun nichts, was man mal eben im laden um die ecke einfach so mitnimmt, normalerweise beschäftigt man sich doch vor der anschaffung mit der arbeitsweise und dem anwendungsbereich einer solchen maschine? und lässt sich einweisen, wenn man noch niemals vorher an einer solchen gesessen hat?

aber egal.

ich mach das an der overlock - verschieden, kommt drauf an, was ich nähe.
allen methoden geminsam ist aber, dass ich die nahtlinien nicht markiere.

bei erprobten schnitten, kinderkleidung, shirts, bei denen ich mit der overlock zusammennähe, schneide ich 1cm nahtzugabe an.
beim overlocken schneide ich 4mm ab, indem ich die stoffkante an der entsprechenden markierung auf der maschine entlangführe - das ergibt eine gerade kante und wenn abgeschnitten wird, wird auch die naht gleichmäßiger.

bei schnitten, bei denen ich die nahtzugabe nur versäubern möchte, weil ich mit der nähmaschine zusammennähe und die nahtzugaben auseinanderbügeln möchte, schneide ich 1,5 bis 2cm nahtzugabe an und schneide beim versäubern nur minimal ab (1-2mm), damit die kante sauberer wird.

bei jeans wiederum versäubere ich zusammen, schneide aber trotzdem 1,5cm nahtzugabe an. ich nähe mit der nähmaschine zusammen und versäubere daneben mit etwa 5mm abstand zur naht.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.12.2005, 11:11
mandyftl mandyftl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Mich würde noch mal interessieren wie runde Stellen genäht werden z.b. Halsausschnitt. Ich muß da ja schräg in den Stoff reingehen oder?? Da schneidet die Maschine schräg an um auf den gewünschten Schnittabstand zu kommen und am Ende näh ich ein wenig über die erste Naht drüber und bleibe dann dort stehen oder gehe dann auch dort schräg raus?? So toll sieht das nicht aus. Wenn ich einen Saum nähe mit dem Coverstich dann soll man ja 1-2 Stiche in den Nahtanfang machen, dann dort festhalten und den Stoff wegziehen. Aber wie ist das beim Overlock-Stich wegen dem Abschneiden??

LG Mandy
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.12.2005, 13:45
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Zitat:
Zitat von Eileena
sag mal von wem ist dir die Maschine denn empfohlen worden?
...

Mit Worten gehts oft doch recht schlecht
LG Brit
Das würde mich auch interessieren.

-----------

Und bei diesen Maschinen ist auch EIGENKREATIVITÄT gefragt.

Testen, Testen, Testen. Und wenn man sich zutraut so ein Gerät ohne Einweisung zu kaufen (dann sind die Preise auch anders) dann sollte man noch mehr testen und vor allen Dingen erst einmal ganz genau die Anleitung lesen und evtl. sogar unter das Kopfkissen legen. Das ist erst einmal die Grundvoraussetzung.

Was für den EINEN gut aussieht muss für den ANDEREN noch nicht GUT GENUG sein.

Zeig doch mal ein paar Resultate! Man kann hier ganz leicht Bilder anhängen.

Was hast Du bisher alles mit der Nähmaschine genäht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08564 seconds with 12 queries