Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähanfänger mit Coverlock..

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2005, 16:05
mandyftl mandyftl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Nähanfänger mit Coverlock..

Hallo,

ich hoffe ich bin im richtigen Forum.
Bis jetzt habe ich nur mit der normalen Maschine genäht. Seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer einer Coverlock und weiß noch nicht ganz wie ich die handhaben soll.
Beim Zuschneiden mache ich eine Nahtzugabe von 1,5 cm. Bei der normalen Maschine habe ich dann rechts vom Fuß eine Einteilung und lege den Stoff dort an. Bei der Coverlock hängt der Stoff in der Luft und ich weiß nicht wie ich den Stoff anlegen muß. Auch weiß ich nicht ob ich das Messer immer benutzen muß wenn ich z.b. eine Seitennaht an einem Pullover nähe. Wann genau schneidet man was ab? Und muß man immer nach Augenmaß gehen wieviel Stoff ich unter das Messer lege. Irgendwie näh ich ein wenig planlos mit der. Mir ist schon klar das man das Messer verstellen kann auf breiter und schmaler aber ich kann ja trotzdem so viel Stoff wie ich will unter das Messer halten.
Bitte gebt mir da mal eine Anleitung. Danke.

LG Mandy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2005, 16:40
Moin05 Moin05 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 213
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Hallo Mandy,
ich glaube du meinst Overlock. Eine Coverlock schneidet nichts ab, jedenfalls nicht meine.
Ich würde erst einmal schauen, wo deine Nadeln einstechen.Die Linke (falls du zwei hast) würde deine "normale" Naht sein. An meiner Overlock sind am Nähmaschinenfuß Einkerbungen,an die man sich gut orientieren kann. Der Messerabstand hängt davon ab, wie breit du die Nahtzugabe haben möchtest. An dem Fingerschutz ist meistens eine inch oder cm Angabe-sonst hilft nur das eigene Zentimetermaß.
Das als superkurze Schnellanleitung.

Viel Spaß mit deiner neuen Maschine
Wiebke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2005, 16:57
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.814
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Wie ist denn die genaue Bezeichnung deiner Maschine? Und hast du kein Handbuch dabei?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2005, 17:33
Benutzerbild von Solar
Solar Solar ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 128
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Hallo Mandy,
zunächst ist es für jeden, der/ die Dir helfen will wichtig zu wissen, welche Maschine du Dein Eigen nennst. Denn es gibnt tatsächlich reine Overlockmaschine, kombinierte Overlock/ Cover Maschinen und reine Covermaschinen. Beim Versuch eine Covernaht zu nähen wird bei meiner Maschine "Pfaff Coverlock 4852" das Messer abgestellt und schneidet demzufolge nichts ab. Im Overlockbetrieb ist das Messer aber vielfach eingeschaltet. Also wie heißt Deine Maschine?

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2005, 17:40
mandyftl mandyftl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger mit Coverlock..

Hallo,

ich habe tatsächlich eine Cover Style von Pfaff, die ist mir empfohlen worden. Ein Handbuch ist auch dabei und Einkerbungen gibt es am Fuß. Nur möchte ich mal wissen wie man das im Allgemeinen handhabt. Vielleicht muß ich ja garnicht abschneiden??? Warum macht man 1,5 cm Saumzugabe und schneidet dann eh wieder ab. Mit der normalen Nähmaschine habe ich dann gleich nur noch 1 cm gemacht und den mit Zickzack versäubert ohne was abzuschneiden. Ich denke das könnte ich hier auch machen. Da nehm ich eben nur 1 cm und klappe das Messer weg. Da würde es sauberer werden, da müßte ich nicht in der Luft abschätzen ob das nun gleichmäßig weggeschnitten wird. Die Gebrauchsanweisung hilft mir da nicht wirklich. Ich möchte mal wissen wie ihr das so macht. Ihr die schon lange damit näht. Ich meine mit Overlock und Coverlock...
Die Einkerbungen am Fuß finde ich nicht sehr hilfreich. Der Stoffrand ist ja rechts davon was soll ich denn dann an der Einkerbung ablesen?? Da müßte ich mir ja die Saumzugabe markieren um sie dann an der Einkerbung entlang zu führen. Irgendwie habe ich die Technik noch nicht verstanden.Wenn ich das Messer wegklappe kann ich einen kleinen Tisch anstecken mit Maßeinheiten aber dann ist eben nichts mehr mit wegschneiden. Muß ich das überhaupt???

Klärt mich mal auf zu diesem Thema.

LG Mandy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08327 seconds with 12 queries